Springe direkt zu Inhalt

Aktuelle Artikel aus der Rubrik FORSCHEN

Tiermedizinisches Zentrum für Resistenzforschung eröffnet

Gäste aus Wissenschaft und Politik feierten die Eröffnung des Tiermedizinischen Zentrums für Resistenzforschung auf dem Campus Düppel

05.05.2022

100 Tage Ampelkoalition: Landwirtschaftspolitik in Zeiten des Ukraine-Krieges

Ernährungssicherheit statt Klimaschutz? Ein Interview mit Lea Zentgraf und Federico Masson, die in der Nachwuchsforschungsgruppe „Food for Justice“ der Freien Universität promovieren

23.03.2022

Ökonomin erforscht Hijacked Journals in der Wissenschaft

Schwerpunktthema „Gute wissenschaftliche Praxis“: Die Ökonomin Anna Abalkina forscht am Osteuropa-Institut der Freien Universität Berlin zu illegalen Aktivitäten im Publikationswesen

04.03.2022

Career Development Award: „Eine super Chance, meine Forschung voranzutreiben“

Bewerben bis 9. März / Interview mit dem Lateinamerika-Historiker Nino Vallen, der als einer der ersten Nachwuchsforschenden an der Freien Universität die Auszeichnung der Berlin University Alliance (BUA) erhalten hat

04.02.2022

An den Brennpunkten der Welt

Das INTERACT Zentrum für Interdisziplinäre Friedens- und Konfliktforschung an der Freien Universität startet mit drei Nachwuchsgruppen

13.01.2022

Pionierinnen der Intersektionalität

Die afrobrasilianische Philosophin Djamila Ribeiro sprach in der „Berlin Southern Theory Lecture“ über die Leerstellen der „democracia racial“ und den Mythos der bunt-fröhlichen post-ethnischen Koexistenz in Brasilien

15.12.2021

„Ideologisch aufgeladen“: Podiumsdiskussion zum Mythos Muttersprache

Kooperationsveranstaltung des Interdisziplinären Zentrums europäische Sprachen und des Dahlem Humanities Center fand im Rahmen der Berlin Science Week statt

26.11.2021

Tornadopolitik in der Pandemie?

Der Schweizer Historiker Caspar Hirschi plädierte in der Dahlem Humanities Center Lecture dafür, die Rolle wissenschaftlicher Expertise in der Politik schärfer einzugrenzen

26.11.2021

Ist das noch Forschung oder schon Kunst?

Gemeinsam mit dem Theater des Anthropozän veranstaltet die Einstein Research Unit CliWaC einen Salon zur Zukunft des Wassers in Berlin-Brandenburg

24.11.2021

Wissenschaftlich richtig, ethisch falsch?

Nächster Termin: 11. November, 18.15 – eine Vortragsreihe im „Offenen Hörsaal“ beschäftigt sich mit der Ambivalenz der Wissenschaften

09.11.2021