Springe direkt zu Inhalt

Nachhaltigkeitsbericht der Freien Universität erschienen

Publikation gedruckt und online erhältlich

News vom 09.12.2020

Der „Nachhaltigkeitsbericht 2020“ der Freien Universität Berlin ist erschienen. Es ist der zweite Bericht, der die Aktivitäten und den Stand des Erreichten beim Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz an der Freien Universität darlegt. In der Publikation wird insbesondere für die Jahre 2018 und 2019 Rückschau gehalten zu den Aktivitäten in den Feldern Governance, Lehre und Forschung, Campus, Dialog und Netzwerke. Der Bericht legt außerdem die künftigen Nachhaltigkeitsschwerpunkte der Universität dar. Gedruckte Exemplare können kostenfrei bezogen werden

Am Ende des Jahres 2019 rief das Präsidium als erste deutsche Universität den Klimanotstand aus; die Freie Universität bekennt sich in dieser Erklärung zu ihrer Verantwortung beim Klimaschutz und formuliert weitreichende Handlungsziele. So hat sie sich verpflichtet, bei allen Entscheidungen und Planungen die Auswirkungen auf das Klima zu berücksichtigen und das individuelle Klimaschutz-Engagement aller Universitätsangehörigen durch ein neu zu etablierendes Ideen- und Innovationsmanagement zu unterstützen. Die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz sollen in den Lehrplänen umfassend verankert und in die internationalen Netzwerke der Universität eingebunden werden. Außerdem will die Freie Universität bis 2025 klimaneutral werden.

Die Freie Universität hat bereits vor 20 Jahren damit begonnen, Klimaschutz systematisch zu betreiben. Mit einem Bündel von Maßnahmen und Anreizinstrumenten ist es gelungen, den Energieverbrauch in diesem Zeitraum um rund 27 Prozent zu reduzieren. Die mit dem Energieeinsatz für die Gebäude verbundenen Kohlendioxid-Emissionen wurden um 80 Prozent gesenkt. Daran knüpfen die Maßnahmen für eine klimaneutrale Universität 2025 an. Ein Schwerpunkt des künftigen Nachhaltigkeitsmanagements werden Aktivitäten zu nachhaltiger Mobilität sein. Dabei wird sich die Universität auch der Frage widmen, wie die mit Dienstreisen verbundenen klimaschädlichen Flugemissionen begrenzt und reduziert werden können.

Der gedruckte Bericht kann kostenfrei bestellt werden: Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie der Freien Universität Berlin, Telefon: 030 838-66418, E-Mail: nachhaltigkeit@fu-berlin.de

Der Nachhaltigkeitsbericht ist online hier abrufbar.

Die Pressemitteilung zur Veröffentlichung des Berichtes ist hier zu lesen.

Kontakt

Andreas Wanke, Leiter der Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie der Freien Universität Berlin, E-Mail: andreas.wanke@fu-berlin.de

.

46 / 100
Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK_2019_Freie_Universität_Berlin_
Sonderentsorgung