Springe direkt zu Inhalt

Wir stellen ein: Stellenausschreibung Beschäftigte/-r im Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d) (auch geeignet als studienbegleitende Beschäftigung für Studierende) mit 1/3 - Teilzeitbeschäftigung Entgeltgruppe 3 TV-L FU Kennung: NE-04-2019

News vom 25.11.2019

Präsidium - Kanzlerin - Stabsstelle Nachhaltigkeit und Energie

Beschäftigte/-r im Nachhaltigkeitsmanagement (m/w/d) (auch geeignet als studienbegleitende Beschäftigung für Studierende) mit 1/3 - Teilzeitbeschäftigung
Entgeltgruppe 3 TV-L FU
Kennung: NE-04-2019

Sie sind interessiert an Nachhaltigkeitsthemen und wollen Einblicke in das Nachhaltigkeitsmanagement einer Universität erhalten? Die Stabsstelle Nachhaltigkeit und Energie sucht ab sofort Unterstützung. Die Stabsstelle bündelt die wesentlichen Querschnittsaufgaben des Nachhaltigkeitsmanagements an der Freien Universität Berlin. Zu ihren Aufgaben zählen die Sichtbarmachung nachhaltigkeitsbezogener Forschung und Lehre, die Initiierung neuer nachhaltigkeitsbezogener Lehrformate, die Koordination des zentralen Steuerungskreises sowie die Etablierung dezentraler Nachhaltigkeitsteams. Ebenso gehören Abstimmungen mit dem Facility-, Informationstechnik- und Beschaffungsmanagement, sowie die Steuerung des universitätsweiten Energie- und Entsorgungsmanagements zu ihren Kernaufgaben. Die Stabsstelle Nachhaltigkeit und Energie vertritt darüber hinaus die Universität in internationalen Nachhaltigkeitsnetzwerken. Eine besondere Rolle spielt dabei die gemeinsam mit ihren strategischen Partnern gegründete und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) geförderte University Alliance for Sustainability. Website: www.fu-berlin.de/nachhaltigkeit

Aufgabengebiet:
Unterstützung der Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie unter anderem bei folgenden Aufgabenfeldern:
- Energie- und Wasserverbrauchscontrolling,
- Bestandsaufnahme von Mobilitätsangeboten und Auswertung von CO2-Emissionen,
- fachliche Recherchetätigkeiten und Websitepflege,
- Postererstellung zu Nachhaltigkeitsthemen,
- Unterstützung bei Veranstaltungen,
- Recherche & Datenzusammenstellung für internationale Nachhaltigkeitsrankings

Erwünscht:
Interesse an Nachhaltigkeitsthemen; hohe Bereitschaft, vielfältige Aufgaben zu übernehmen und sich in neue Themen einzuarbeiten; sehr gute Englischkenntnisse; sehr gute Excel-Kenntnisse; Teamfähigkeit.

Die Bewerbung von Studierenden ist ausdrücklich erwünscht. Die individuelle Studienplanung wird bei der Dienstplanerstellung besonders berücksichtigt.

Weitere Informationen erteilt Frau Melanie Quilitz (melanie.quilitz@fu-berlin.de / 030-83857551).

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Andreas Wanke: bewerbungen@nachhaltigkeit.fu-berlin.de oder per Post an die

Freie Universität Berlin

Präsidium

Kanzler

Stabsstelle Nachhaltigkeit und Energie

Herrn Andreas Wanke

Schwendenerstr. 17

14195 Berlin (Dahlem)

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber/in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.

Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

90 / 100
Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK_2019_Freie_Universität_Berlin_
Sonderentsorgung