Springe direkt zu Inhalt

Zwei Professuren (W2) für die Bereiche Nachhhaltigkeit sowie Umwelt- und Klimapolitik ausgeschrieben

Bewerbungen für die Stellen am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften der FU Berlin können bis zum 12.12.2019 eingereicht werden.

News vom 15.11.2019

Zur Vertretung des Faches Vergleichende Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Umwelt- und Klimapolitik in Forschung und Lehre wird am Otto-Suhr-Institut für Politische Wissenschaft des Fachbereichs Politik- und Sozialwissenschaften eine Professur besetzt.

Folgende Qualifikationen sind gewünscht:

  • Promotion oder zusätzliche wissenschaftliche Leistungen (gem. § 100 Abs. 2 u. 6 BerlHG) im Fach Politikwissenschaft
  • exzellente, internationale Forschung mit Schwerpunkten in den Bereichen Umwelt- und Klimapolitik, nachgewiesen durch begutachtete Publikationen
  • ausgewiesene empirische Methodenkenntnisse
  • internationale Lehrerfahrung
  • Erfahrungen in der Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten
  • Fähigkeit zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache
  • außerdem erwünscht: Erfahrungen in der Betreuung und Umsetzung von Aktivitäten des Wissenstransfers

Die vollständige Stellenausschreibung ist hier zu finden.

Eine weitere Professur ist im Bereich Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Nachhaltigkeit in Forschung und Lehre am Otto-Suhr-Institut ausgeschrieben. Sie umfasst zudem die Leitung der Arbeitsstelle Umwelt- und Klimapolitik, in die auch das Forschungszentrum für Umweltpolitik (FFU) integriert ist.

Weitere Anforderungen:

  • Promotion oder zusätzliche wissenschaftliche Leistungen (gem. § 100 Abs. 2 u. 6 BerlHG) im Fach Politikwissenschaft
  • exzellente internationale Forschung mit Schwerpunkt in den Bereichen „Theorien der Nachhaltigkeit und der gesellschaftlichen Transformation“, nachgewiesen durch begutachtete Publikationen
  • ausgewiesene empirische Methodenkenntnisse
  • internationale Lehrerfahrung
  • Erfahrungen in der Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten
  • Fähigkeit zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in deutscher und englischer Sprache
  • außerdem erwünscht: Erfahrungen in der Betreuung und Umsetzung von Aktivitäten des Wissenstransfers

Hier geht es zur vollständigen Stellenausschreibung.

95 / 100
Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK_2019_Freie_Universität_Berlin_
Sonderentsorgung