Springe direkt zu Inhalt

Blühender Campus FU

Logo Blühender Campus

Logo Blühender Campus

Blühender Campus Schwendenerstr. 17

Blühender Campus Schwendenerstr. 17
Bildquelle: Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie

„Hier entsteht eine Wildblumenwiese!“

News vom 20.05.2019

Das Projekt „Blühender Campus“ ist eine fachbereichs- und einrichtungsübergreifende Initiative, die sich der Förderung der Artenvielfalt auf dem FU Campus widmet. Im Mai 2019 gestartet, umfasst das Projekt derzeit rund 10 Flächen, auf denen künftig ein bunter Lebensraum für Pflanzen und Tiere entstehen soll. Eine der Flächen befindet sich am Standort der Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie in Dahlem (Schwendenerstr. 17). Das campusweite Projekt wird durch FU Wissenschaftler*innen und zwei Masterarbeiten im Bereich Biodiversitätsforschung begleitet.

Anstelle von Rasenflächen entwickeln sich an den Standorten von „Blühender Campus“ nun artenreiche Blühwiesen, welche zukünftig nicht nur Nahrungsquelle und Lebensraum für Insekten werden sollen, sondern sich auch positiv auf das Mikroklima auf dem Campus auswirken und Feinstaub filtern sollen. Gleichzeitig sind die Blühwiesen weniger pflegeintensiv als Rasen, da sie weder bewässert, noch gedüngt und nur 1-2 Mal pro Saison gemäht werden.

Mit dem Projekt soll das Thema Biodiversität direkt mit der Nachhaltigkeitsstrategie der FU verknüpft und aktiv im Rahmen eines nachhaltigen Campus Managements umgesetzt werden. Der FU Campus bietet dafür optimale Voraussetzungen und enormes Potenzial, das Artenreichtum zu fördern und damit eine lebenswerte und klimaresiliente Umgebung für alle Lebewesen zu schaffen.

Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK_2019_Freie_Universität_Berlin_
Sonderentsorgung