Springe direkt zu Inhalt

Auditteams

Auditteams untersuchen und erörtern Optimierungsmaß­nahmen im täglichen Betrieb und prüfen die Einhaltung von Umweltvorschriften.

Gründung und Organisation

Audit im Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie

Audit im Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie
Bildquelle: Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie

Audit im Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie

Audit im Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie
Bildquelle: Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie

Die Teams wurden erstmalig 2005 im Zuge der Umweltmanagement-Zertifizierung gebildet. Sie zeichnen sich durch ihre bereichsübergreifende Zusammensetzung aus Vertreterinnen und Vertretern des Umweltmanagements, der Dienststelle Arbeitssicherheit, des Betriebsärztlichen Dienstes, des Personalrats und der zu auditierenden Bereiche aus. Die Teams prüfen, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen und erörtern Optimierungsmaßnahmen im Betriebsablauf.

Die Auditgespräche erfolgen in Vor-Ort-Begehungen unter Einbeziehung der jeweiligen Leitungsebene. Jährlich werden von den Auditteams bis zu 40 Audits durchgeführt. Bis zu 20 interne Auditorinnen und Auditoren kommen dabei jährlich mit etwa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ins Gespräch. Dieser Austausch leistet einen erheblichen Beitrag zur Sensibilisierung für das Thema und zur wirksamen Umsetzung der eingeleiteten Optimierungsmaßnahmen. Die Auditleitung liegt bei der Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie.

EMAS-Zertifizierung

EMAS Zertifizierung

EMAS Zertifizierung

Neben den internen Audits durch unsere Mitarbeitenden, wird das integrierte Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzmanagementsystem (AGUM) auch extern durch einen Umweltgutachter nach dem EMAS-Standard (Eco-Management and Audit Scheme) zertifiziert. Teil dessen ist auch unsere Umwelterklärung, in der unsere Anstrengungen, zum Beispiel bei der Abfallvermeidung, den direkten und indirekten Emissionen oder dem Ressourcenverbrauch, regelmäßig überprüft und protokolliert werden. Der Erfolg unserer Nachhaltigkeitsbemühungen hängt dabei entscheidend von der Zusammenarbeit aller Beschäftigten innerhalb der FU ab. Mehr Infos zu den EMAS-Audits sowie die Umwelterklärung finden Sie hier.

Darüber hinaus bietet die Stabsstelle Nachhaltigkeit & Energie Mitarbeitenden auch regelmäßig kostenfreie Seminare zu den Themen AGUM und EMAS an.

Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
Mitmachinitiative SUSTAIN IT!
ISCN logo
DNK_2019_Freie_Universität_Berlin_
Sonderentsorgung