Springe direkt zu Inhalt

Auszeichnungen

Für ihr Engagement in den Bereichen Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz wurde die Freie Universität Berlin mehrfach ausgezeichnet.

ISCN Award 2018 for Excellence in Innovative Collaboration

Preisträger/innen ISCN Award 2018

Preisträger/innen ISCN Award 2018
Bildquelle: Teodor Axlund

Zum zweiten Mal wurde die Freie Universität Berlin 2018 mit dem International Sustainable Campus Excellence Award ausgezeichnet. Anlässlich der zwölften Konferenz des International Sustainable Campus Network (ISCN) wurde in Stockholm die SchülerUni Nachhaltigkeit + Klimaschutz ausgezeichnet. Die Jury würdigte vor allem die Leidenschaft und Kreativität, durch die das Projekt herausrage. Mit dem International Sustainable Campus Excellence Award werden jedes Jahr Leuchtturmprojekte geehrt, die sich durch Kreativität, Originalität und Effektivität in den Bereichen Gebäude, Campus-Management, Integrationsmanagement und Wissenschaft sowie im studentischen Engagement auszeichnen. 

UI GreenMetric World University Ranking

GreenMetric

GreenMetric

Die Freie Universität Berlin erreichte 2017 im UI GreenMetric World University Ranking den 26. Platz unter 619 Hochschulen. Sie ist damit die erste deutsche Universität im Ranking. GreenMetric ist ein internationales Ranking zur Beurteilung des Nachhaltigkeitsstandards von Universitäten. Mehrere Indikatoren wie Lage, Energie, Klimawirkung, Müll, Wasser, Transport und Bildung fließen in die Bewertung ein.

ISCN Award 2015 for Excellence in Student Leadership

ISCN Leadership Award

ISCN Leadership Award

Den ersten ISCN Award erhielt die Universität im Juni 2015 anlässlich der neunten Konferenz des International Sustainable Campus Network (ISCN) für die Nachhaltigkeitsinitiative SUSTAIN IT! In ihrer Begründung hob die Jury hervor, dass Sustain it! allen universitären Stakeholdern auf vorbildliche Weise ermögliche, mit eigenen Ideen und Projekten die Universität nachhaltig und zukunftsfähig zu gestalten.

KlimaSchutzPartner Berlin 2003, 2008 und 2015

KlimaSchutzPartner 2015

KlimaSchutzPartner 2015

Bereits dreimal wurden die Aktivitäten der Universität im Wettbewerb der KlimaSchutzPartner Berlin, eines Bündnisses aus zehn Berliner Kammern und Verbänden, ausgezeichnet. In der Kategorie Anerkennungspreis für herausragende Projekte öffentlicher Einrichtungen ging die Universität in den Jahren 2003, 2008 und 2015 als Siegerin hervor. Es wurden besonders die Verbesserung der Energieeffizienz der Gebäude durch umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen, das Prämiensystem zur Energieeinsparung und das ganzheitliche Campus-Management gewürdigt.

GASAG-Zukunftswettbewerb 2010 und 2012

Preis GASAG Zukunftswettbewerb 2012

Preis GASAG Zukunftswettbewerb 2012

Die Freie Universität Berlin ist für ihre Aktivitäten in den Bereichen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energieeffizienz mehrfach mit dem Zukunftspreis des Berliner Energie-Dienstleisters GASAG ausgezeichnet worden. In der Kategorie Architektur und Klima erhielt sie 2010 und 2012 den mit 5.000 Euro prämierten ersten Preis. 2010 wurde insbesondere das 2007 eingeführte Prämiensystem gewürdigt, das Anreize zum Energiesparen für die Nutzerinnen und Nutzer der Hochschule geschaffen hat.

In derselben Preiskategorie kam der Botanische Garten der Freien Universität Berlin auf den dritten Platz. Ausgezeichnet wurde das Vorhaben, im Botanischen Garten ein Blockheizkraftwerk auf Biogasbasis zu errichten. In der Kategorie Bildung und Innovation erreichte die Universität Platz drei für die Initiative Sustain it! Dabei wurden besonders die Hochschultage Nachhaltigkeit + Klimaschutz hervorgehoben, die die Initiative regelmäßig an der Universität veranstaltet.

Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK
Sonderentsorgung