Springe direkt zu Inhalt

Nichtwissenschaftliches Personal ins Ausland

Erasmus+ Aufenthalte zur Fort- und Weiterbildung

Die Wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus finden Sie im Coronavirus FAQ hier.


In Ergänzung zur Mobilität von Studierenden und Lehrenden bietet das Erasmus+ Programm der Europäischen Kommission – als unterstützende Maßnahme zur Internationalisierung – nichtwissenschaftlichem Personal die Möglichkeit, an einer Partnerhochschule oder bei einem europäischen Unternehmen eine Trainingsmaßnahme durchzuführen.

Ein Erasmus+ Aufenthalt hat für Sie folgende Vorteile:

  • Aufenthalt auf der Basis eines abgestimmten Trainingsprogramms
  • fachlicher Austausch und neue Perspektiven
  • Stärkung der eigenen Kompetenzen
  • Auf- und Ausbau von fachlichen Netzwerken

Nichtwissenschaftliches Personal kann u.a. aus folgenden Bereichen gefördert werden:

  • Allgemeine & technische Verwaltung
  • Bibliotheken
  • Fachbereiche
  • Finanzen
  • International Office
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Studierendenberatung
  • Technologie & Transfer
  • Weiterbildung

Formate für eine Weiterbildung im Rahmen von Erasmus+:

  • Hospitationen
  • Job Shadowing
  • Studienbesuche
  • Teilnahme an Workshops und Seminaren (keine Konferenzen)
  • Teilnahme an Sprachkursen und Weiterbildungskursen

Sprachkurse können grundsätzlich nur im Umfang von einer Woche (5 Tage Sprachkurs plus evtl. An- / Abreisetag) gefördert werden und müssen 25 Wochenstunden Unterricht umfassen, um förderfähig zu sein. Des Weiteren werden im Rahmen des Erasmus+ Programmes keine Kursgebühren übernommen.

Strukturierte Weiterbildungsformate zur Förderung für Internationalisierung:

Im Rahmen des Zertifikatprogramms "ProFI" zur Förderung von Internationalisierung für nichtwissenschaftliches Personal können Sie an folgenden Formaten teilnehmen:

  • Hospitationen
  • Job Shadowing
  • Teilnahme an Sprachkursen und Weiterbildungskursen

Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Erasmus+ Mobilitäten gibt es innerhalb Europas sowie weltweit.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Trainingsangebot, z.B. einer International Staff Training Week, sind, erleichtert Ihnen dieses Tool den Vorgang: http://staffmobility.eu/staff-week-search