Springe direkt zu Inhalt

Gastseminar zu Urbanisierung und Klimawandel der FU-Professorin Sahar Sodoudi in Sankt Petersburg

KW42GuestSeminarSodoudi@SPBU

KW42GuestSeminarSodoudi@SPBU
Bildquelle: SPbU

KW42GuestSeminarSodoudi@SPBU2

KW42GuestSeminarSodoudi@SPBU2
Bildquelle: SPbU

Sahar Sodoudi, Professorin der Freien Universität, hielt letzte Woche an der Staatlichen Universität St. Petersburg ein offenes wissenschaftliches Seminar zum Thema zukunftsfähige Urbanisierung.

News vom 15.10.2018

Sahar Sodoudis Seminar "Urbanisierung und Stadtklima im Wandel" stellte den Zusammenhang zwischen Urbanisierung und Temperaturwandel in (Mega-)Städten dar und diskutierte die Fortschritte des wissenschaftlichen Projekts "Chancen und Herausforderungen für die Stadtentwicklung und den sozialen Zusammenhalt in der russischen Arktis unter den Auswirkungen des Klimawandels" (ein Projekt der Russischen Stiftung für Grundlagenforschung).

Als Hauptgrund für das Entstehen von "Wärmeinseln" in Großstädten nennt Sodoudi eine große Anzahl von Betonbauten, die eine hohe Wärmekapazität aufweisen. Ein weiterer Grund sei der Mangel an Grünflächen insbesondere in den Innenstädten. Doch auch in relativ "grünen" Städten wie Berlin (44% der Fläche sind Grünflächen) könne man laut Sahar Sodoudi das Phänomen der “Wärmeinseln“ beobachten. Um die Stadtraumplanung zu verbessern, modellieren die Wissenschaftler*innen verschiedene Klimaszenarien für die Innenstädte. Die Ergebnisse der Simulation zeigten, dass Grünflächen bestehend aus vielen kleinen Parks, für die Verbesserung des Klimas für die Stadtbewohner am besten geeignet sind.

Das Seminar ist eine Fortsetzung einer Reihe von wissenschaftlichen Veranstaltungen und Seminaren, die durch den SPBU und FU Seed Money Fund gefördert werden. Die Idee für das Projekt entstand aus einem Senior Research Stay von Prof. Nikolai Bobylev, SPBU an der FU Berlin im Jahr 2016, das durch die University Alliance for Sustainability gefördert wurde. Mitarbeiter, Angestellte, Doktoranden und Studenten waren eingeladen, am Seminar teilzunehmen, das am 27. September am Lehrstuhl für ökologische Sicherheit und nachhaltige Entwicklung der Regionen, SPBU organisiert wurde.

Nachhaltigkeit
UAS_brand_rgb
SUSTAIN IT! Initiative für Nachhaltigkeit + Klimaschutz
ISCN logo
DNK_2019_Freie_Universität_Berlin_
Sonderentsorgung