Springe direkt zu Inhalt

Übergang in den Vorbereitungsdienst

Übergang in den Vorbereitungsdienst

Die Dahlem School of Education veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Senatsbildungsverwaltung regelmäßig eine Informationsveranstaltung zum Thema Vorbereitungsdienst. 

Ausführliche Informationen zum Vorbereitungsdienst erhalten Sie durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie. Auf der Website der Senatsverwaltung finden Sie folgende Informationen zum Vorbereitungsdienst:

  • allgemeine Informationen
  • das Handbuch zum Vorbereitungsdienst
  • die nächsten Einstellungstermine
  • Bewerbungsunterlagen
  • Ansprechpartner*innen
  • Sprechzeiten

Prognosen für den Bedarf an Lehrer:innen finden Sie auf den folgenden Seiten:

Einstellungen in den Vorbereitungsdienst

Die Nachreichfrist der Unterlagen für die Einstellung in den Vorbereitungsdienst liegt meistens in der Vorlesungszeit. Die Dozierenden können Studienleistungen jedoch i.d.R. nicht vor Ende der Vorlesungszeit bescheinigen. Die Einstellungstermine und Fristen sind auf der Website der Senatsverwaltung zu finden.

Für den Einstellungstermin am 30.01.2023 hat die Senatsverwaltung die Nachreichfrist für Abschlussdokumente auf den 09.01.2023 festgesetzt. Damit die Abschlussdokumente rechtzeitig erstellt werden können, bitten wir die Studierenden, alle Leistungen bis spätestens 04.12.2022 nachzuweisen

Das DSE-Studienbüro bietet eine Beratung dazu an, wie ggf. die Zeit bis zum Beginn des Vorbereitungsdienstes genutzt werden könnte.

Wenn Sie den Master of Education an einer Berliner Universität abgeschlossen haben, können Sie sich auch für den Vorbereitungsdienst außerhalb Berlins bewerben. Dazu berät Sie die zuständige Bildungsverwaltung in Ihrem Zielbundesland.