Springe direkt zu Inhalt

Konzeptlabors

Diese auf einige Tage begrenzten und während des Sommersemesters zusammentretenden Verbünde versammelten am Standort Berlin jeweils etwa zehn Forscher*innen aus aller Welt, einschließlich des deutschsprachigen Raums, und Wissenschaftler*innen des Center selbst. Die Thematiken der Konzeptlabors orientierten sich am Ziel der Generierung neuer Perspektiven und Tendenzen geisteswissenschaftlicher Forschung. Die Ergebnisse der beiden letzten Konzeptlabors werden auf Englisch veröffentlicht.

Die Konzeptlabors gliederten sich in zwei Teile unterschiedlichen Formats. Der erste Abschnitt bestand aus einer Podiumsdiskussion, die für die Öffentlichkeit zugänglich war. In einem zweiten Teil diskutierten die Teilnehmer*innen anhand von Vorträgen mit anschließender kritischer Aussprache. Dieser zweite Teil war nur begrenzt für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Vergangene Konzeptlabors: