Digitale Trends in Forschung und Lehre

Konferenz „uni.digital“ vom 18. bis 20. März 2020 an der Freien Universität Berlin

Nr. 026/2020 vom 05.02.2020

Technologiegestützte Veränderungen in Forschung und Lehre stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung aus der Konferenzreihe „uni.digital“ an der Freien Universität Berlin. In Vorträgen, Workshops und Podiumsgesprächen soll vom 18. bis 20. März 2020 der Frage nachgegangen werden, wie in Hochschulen in der Lehr- und Forschungspraxis mit den Herausforderungen umgegangen wird, die sich durch die zunehmende Digitalisierung in der Gesellschaft ergeben. Auch ob aktuelle Entwicklungen und sich abzeichnende Trends ausreichend in der Hochschulbildung berücksichtigt sind, soll diskutiert werden. Interessierte können sich zur Konferenz mit dem Titel „Zukunft gestalten – Digitale Trends in der Lehr- und Forschungspraxis“ unter www.unidigital.berlin anmelden. Der Frühbucherrabatt gilt bis zum 21. Februar; die Teilnahmegebühr beträgt 135 Euro. Vom 22. Februar an gilt die reguläre Gebühr von 165 Euro. Medienvertreterinnen und -vertreter mit Presseausweis können kostenfrei an der Veranstaltung teilnehmen.

Was müssen Hochschulen leisten, um den Erfordernissen des steten Wandels gerecht zu werden? Welchen Einfluss haben die technologischen Fortschritte auf die Lehr- und Forschungspraxis? Und welche Kompetenzen benötigen Studierende, Lehrende und Forschende für den Umgang mit digitalen Medien und Technologien? Über diese Fragen referieren und diskutieren unter anderem die Vizepräsidentin der Hochschulrektorenkonferenz für Digitalisierung und wissenschaftliche Weiterbildung Prof. Dr. Monika Gross, der Bildungsforscher Prof. Dr. Ulf-Daniel Ehlers (Duale Hochschule Baden-Württemberg) sowie der wissenschaftliche Direktor des Educational Technology Lab am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz Prof. Dr. Niels Pinkwart (Humboldt-Universität zu Berlin). Moderiert wird die Veranstaltung von dem Wissenschafts- und Bildungsjournalisten Dr. Jan-Martin Wiarda.

Zeit und Ort der Tagung

  • Mittwoch, 18. März 2020, ab 13.00 Uhr, bis Freitag, 20. März 2020, 15.00 Uhr
  • Freie Universität Berlin, Henry-Ford-Bau, Garystraße 35, 14195 Berlin
    Haltestelle Freie Universität/Thielplatz (U3)

Weitere Informationen

www.unidigital.berlin

Kontakt

Dr. Harriet Hoffmann und Alexandra Taplick, Center für Digitale Systeme an der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin, E-Mail: unidigital@cedis.fu-berlin.de