Springe direkt zu Inhalt

U(ni)3 barrierefrei

Die U-Bahnstationen der Linie 3 auf dem Dahlemer Campus der Freien Universität sind nun alle mit Aufzügen ausgestattet und barrierefrei

Nr. 339/2018 vom 28.11.2018

Alle Bahnsteige der Berliner U-Bahnhöfe auf dem Dahlemer Campus der Freien Universität sind barrierefrei erreichbar. Die Stationen Podbielskiallee, Dahlem-Dorf, Oskar-Helene-Heim und nun auch Freie Universität/Thielplatz können nun von Fahrgästen durch Aufzüge erreicht werden, wie die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) mitteilten.

Der Umbau des mehr als 100 Jahre alten ehemaligen Bahnhofs Thielplatz – der heutigen Haltestelle „Freie Universität/Thielplatz“ – wurde in der vergangenen Woche beendet. Die Arbeiten hatten Ende September 2017 begonnen und erforderten Streckensperrungen. Die Kosten für den neuen Aufzug in dem Bahnhof belaufen sich der BVG zufolge auf etwa zwei Millionen Euro. Zur Anbindung wurde eine Fußgängerbrücke quer über den Bahnhof und die Gleise gespannt.

Schlagwörter