Springe direkt zu Inhalt

Berliner Hochschulmeister im Segeln gesucht

7. Tagesspiegel-Hochschulcup 2013 findet am 16. Juni im Wassersportzentrum der Freien Universität statt

Nr. 152/2013 vom 13.06.2013

Angehörige und Alumni der Berliner und Brandenburger Universitäten messen sich am Sonntag, 16. Juni 2013, bei einer Segelregatta auf dem Wannsee. Der Tagesspiegel-Hochschulcup 2013 wird von 9.30 Uhr an im Wassersportzentrum der Freien Universität ausgetragen. Zuschauer können das Rennen vom Land oder vom Wasser aus verfolgen: Ausflüge mit einem Segelkreuzer sind ebenso möglich wie Schnupperfahrten mit Kajaks und Kanadiern. Das Turnier wird von der Freien Universität Berlin, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Technischen Universität und dem Tagesspiegel ausgerichtet.

Zum 7. Tagesspiegel-Hochschulcup werden 26 Teams à zwei Personen erwartet. Sie segeln in der Bootsklasse Unijolle. Die Unijolle wurde vor einigen Jahren eigens für die Segelausbildung an Universtäten konzipiert. Die Boote werden bei allen drei beteiligten Hochschulen in der Segelausbildung eingesetzt. Die Siegerehrung für den Tagesspiegel-Hochschulcup und für die Berliner Hochschulmeisterschaft im Segeln findet gegen 18 Uhr statt.

Zeit und Ort

  • 16. Juni 2013: Wettfahrten ab 9:30, Siegerehrung gegen 18 Uhr
  • Großer Wannsee, Wassersportzentrum der Freien Universität Berlin, Badeweg 3, 14129 Berlin (S-Bahn-Linien 1 oder 7, bis S-Bahnhof Nikolassee)

Weitere Informationen

  • Alexander Scholl, Öffentlichkeitsarbeit des Hochschulsports der Freien Universität Berlin, Tel.: 030/ 838-51217, E-Mail: Alexander.Scholl@fu-berlin.de 

Im Internet