Springe direkt zu Inhalt

Professor Kevin Pagel erhält ERC Consolidator Grant zur Erforschung von Zuckerstrukturen

News vom 10.12.2019

Chemiker Prof. Dr. Kevin Pagel erhält einen hochdotierten Consolidator Grant des Europäischen Forschungsrats (European Research Council, ERC). Der Wissenschaftler ist Professor für Bioorganische Chemie an der Freien Universität Berlin und Gastwissenschaftler am Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft.

In den kommenden fünf Jahren wird er mit den Mitteln der Europäischen Union (EU) neue spektroskopische Techniken entwickeln, um damit Zuckerstrukturen im Detail zu erforschen. Zucker sind in Medizin und Biologie von besonderer Bedeutung, bisher allerdings nur unzureichend verstanden. Der Consolidator Grant gehört zu den prestigeträchtigsten Fördermaßnahmen der EU. Er ist in diesem Fall mit der außergewöhnlich hohen Summe von rund 2,7 Millionen Euro dotiert. Grundlage für die Vergabe ist die wissenschaftliche Exzellenz des Antragstellers und der innovative Charakter des Forschungsvorhabens.

9 / 50