Springe direkt zu Inhalt

Beendete Forschungsgruppen

Die Freie Universität Berlin war Sprecheruniversität nachfolgend aufgelisteter Forschungsgruppen:

  • FOR 438 Integrative Analyse der Wirkungsmechanismen von Probiotika beim Schwein (2001 - 2008)

  • FOR 463 Innovative Arzneistoffe und Trägersysteme. Integrative Optimierung zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen (2002 - 2008)

  • FOR 530 Selbstzeugnisse in transkultureller Perspektive (2004 - 2011)

  • FOR 606 Topik und Tradition. Prozesse der Neuordnung von Wissensüberlieferungen des 13. bis 17. Jahrhunderts (2005 - 2013)

  • FOR 736 The Precambrian-Cambrian Biosphere Revolution: Insights from Chinese Microcontinents (2007 - 2014)

  • FOR 955 Akteure der kulturellen Globalisierung, 1860 - 1930 (2008 - 2014)

  • FOR 1091: Ästhetik und Praxis kultureller Serialität (2010 - 2016)

  • FOR 1026 (Kollegforschergruppe): The Transformative Power of Europe: External and Internal Diffusion of Ideas in the European Union (2008 - 2016)

  • FOR 1095: Stratospheric Change and its Role for Climate Prediction (SHARP) (2009 - 2015)

  • Kolleg-FOR 1206: Justitia Amplificata: Erweiterte Gerechtigkeit - konkret und global (2014 - 2019)

  • FOR 1336: Von Monozyten bis zu Hirnmakrophagen -Einflüsse auf die Eigenschaften myeloider Zellen im Gehirn (2010-2015, Charité - Universitätsmedizin Berlin)

  • FOR 1363 Biogenic amines insects: coordination of physiological processes and behaviour (2010 - 2013)

  • FOR 1627 (Kollegforschergruppe): BildEvidenz. Geschichte und Ästhetik (2011 - 2020)

  • FOR 1703: Transkulturelle Verhandlungsräume von Kunst: Komparatistische Perspektiven auf historische Kontexte und aktuelle Konstellationen (2011 - 2017)

  • FOR 2161 Organisierte Kreativität - Praktiken zur Induzierung von und zum Umgang mit Unsicherheit (2016 - 2019)

  • KFO 213: Magnetische Eisenoxid-Nanopartikel für die Zelluläre und Molekulare MR-Bildgebung (2008 - 2016)

  • KFO 218: Hormonal regulation of body weight maintenance (2009 - 2015, Charité - Universitätsmedizin Berlin)

  • KFO 247: Tiefe Hirnstimulation: Wirkmechanismus, Kortex-Basalganglien-Physiologie und Therapieoptimierung (2010 - 2016)