Springe direkt zu Inhalt

Was geschieht mit übrig gebliebenen Geld?

Sollten bei einem Forschungsvorhaben Mittel nicht verbraucht werden, so werden diese unter Angabe des Geschäftszeichens und mittels eines Auszahlungsauftrags an den Zuwender überwiesen.

Hinweis: Der Zuwender kann Verzugszinsen in Rechnung stellen, wenn die nicht verbrauchten Mittel nicht zeitnah zurückgezahlt werden.