Springe direkt zu Inhalt

Studienplatztausch (Bewerbung direkt bei der FU Berlin)

Den Studienplatz tauschen können Studierende, die an zwei deutschen Universitäten im selben NC-Studiengang unbefristet im selben Fachsemester bzw. Studienabschnitt immatrikuliert sind.

Der Tausch muss von beiden Universitäten genehmigt werden. Die Freie Universität Berlin kann nicht in einen Ringtausch einbezogen werden. Wer an die Freie Universität Berlin tauschen will, muss für das jeweilige Semester die entsprechenden Leistungsnachweise vorlegen.

Ein Tausch in Kombi-Bachelors an die Freie Universität Berlin ist nur möglich, wenn beide Studierende die gleiche Fachkombination studieren und die Studiengänge gleich strukturiert sind. Für unvollständige Kombinationen wird nicht immatrikuliert.

Tauschpartnerinnen oder Tauschpartner muss man selbst finden. Dabei helfen außer dem Blick auf Aushänge in der Universität oder in bestimmte Zeitungen auch Tauschbörsen.

Anträge beim Bereich "Bewerbung und Zulassung"
zum Sommersemester ab 15. Februar,
zum Wintersemester ab 15. August, jeweils bis Vorlesungsbeginn;
Antrag auf Studienplatztausch (PDF, 230 KB)

Schlagwörter

  • Studienplatztausch