Springe direkt zu Inhalt

News

DINI-Zertifikat 2019 für Open-Access-Publikationsdienste

Das Refubium der Freien Universität hat am 18.04.2020 das DINI-Zertifikat 2019 erhalten. Das DINI-Zertifikat 2019 ist die sechste Auflage des seit 2003 herausgegebenen Kriterienkatalogs zur Standardisierung der Publikationsinfrastruktur für das elektronische Publizieren und der Förderung von Open-Access-basierten Publikationsformen im wissenschaftlichen Umfeld. s.a. https://dini.de/dienste-projekte/dini-zertifikat/liste-der-repositorien/

24.04.2020

Online Tutorial für studentische Abschlussarbeiten

Die Universitätsbibliothek bietet mit dem Beginn des Wintersemesters 2019/2020 den Studierenden der Freien Universität die Möglichkeit, Abschlussarbeiten wie Bachelor- oder Masterarbeiten kostenlos auf dem Publikationsserver Refubium zu veröffentlichen. In einem eigenen Bereich stehen die Arbeiten dort weltweit für Recherche und Download zur Verfügung. Grundlage für jede Veröffentlichung ist ein Publikationsvertrag, der online zwischen Prüfling und Universitätsbibliothek abgeschlossen wird. Das Urheberrecht verbleibt beim Prüfling. Die Abgabemodalitäten gemäß den aktuellen Studien- und Prüfungsordnungen der Freien Universität Berlin bleiben davon unberührt. (s.a. https://www.fu-berlin.de/studium/studienorganisation/pruefung/Allgemeine-Richtlinien-Satzungen-und-Ordnungen.html ). Ein eigens dazu erstelltes Tutorial informiert Sie anschaulich über das Anmeldeprozedere im Refubium. Zusätzlich informiert Sie ein Step-by-Step-Guide. https://www.fu-berlin.de/sites/refubium/veroeffentlichen/studentische-abschlussarbeiten/Step-by-Step-Guide.html Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern die Redaktion Dokumentenserver unter edocs@ub.fu-berlin.de

05.11.2019

DSpace Konsortium Deutschland gegründet

Die Open Source Software Dspace dient dem Betrieb des institutionellen Repositoriums „Refubium“ an der FU Berlin und bildet somit die technische Grundlage des Open-Access-Publizierens. Da Dspace mittlerweile an vielen wissenschaftlichen Einrichtungen zum Einsatz kommt, hat die  Universitätsbibliothek der Technischen Universität Berlin nun die Gründung eines Konsortiums initiiert, um die Weiterentwicklung der Open Source Software voranzutreiben. Die Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin ist Gründungsmitglied des Konsortiums und vertritt mit 24 weiteren Einrichtungen aus Deutschland die Interessen der deutschsprachigen Community. s. a. https://duraspace.org/tag/dspace-konsortium-deutschland/

30.11.2018

Video Tutorial erschienen

Ein kurzes Video Tutorial informiert Sie über die wichtigsten Schritte, die zur Veröffentlichung Ihrer Publikationen notwendig sind. Publikationen online veröffentlichen Fragen beantwortet gern kontakt@refubium.fu-berlin.de

17.09.2018

Refubium nun live

Refubium, das neue Repositorium der FU Berlin, ist online gegangen. Die MyCoRe Version des Dokumenten- und Dissertationsservers der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin wurde abgelöst durch die Dspace Version des neuen Forschungsdatenrepositoriums Refubium.  Refubium dient nunmehr auch zur Ablage und Archivierung von Forschungsdaten der Freien Universität Berlin. Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick unter www.refubium.fu-berlin.de

09.06.2018