Springe direkt zu Inhalt

Ich beende mein Bachelorstudium zum nächsten Wintersemester in Regelstudienzeit und möchte direkt im Anschluss, zum nächsten Sommersemester, einen konsekutiven Masterstudiengang an der Freien Universität Berlin aufnehmen. Kann ich mich bewerben?

Regulär muss sich nach dem Abschluss eines Studiums (z.B. Bachelors), für ein weiteres Studium (z.B. Master) erneut um ein Deutschlandstipendium beworben werden. Eine Bewerbung ist nur zum Wintersemester möglich. Endet Ihr Bachelorstudium an der Freien Universität im Wintersemester, Sie beginnen allerdings ein konsekutives Masterstudium an der Freien Universität Berlin zum darauffolgenden Sommersemester, könnten Sie nur ein Semester gefördert werden und müssten ein Semester warten, bis Sie sich zum Wintersemester zum 2. Fachsemesters Ihres Masters bewerben können.

Mit der Stelleung dieses Antrags im Zuge Ihrer Bewerbung um das Deutschlandstipendium haben wir eine Überbrückungsmöglichkeit geschaffen, die ermöglicht, dass Sie zwei Semester durch das Deutschlandstipendium (das letzte Semester im Bachelor (WiSe) und das erste Semester im Master (darauffolgendes SoSe)) gefördert werden können. Bitte laden Sie dieses Formular an der dafür vorgesehenen Stelle im Online-Bewerbungssystem hoch. Bitte beachten Sie die Hinweise in dem Antragsformular. Sie müssen sich für das zweite Fachsemester Ihres Masterstudiums erneut um ein Deutschlandstipendium bewerben.