Springe direkt zu Inhalt

Präsenznotbetrieb verlängert

News vom 17.04.2020

Der seit dem 23. März 2020 geltende Präsenznotbetrieb wird über den 19. April 2020 hinaus verlängert. Die bisherigen Regelungen zum Präsenznotbetrieb (siehe Hinweis vom 24.03.2020) bleiben vorerst bestehen. Die zugrundeliegende SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung des Landes Berlin wurde zunächst bis zum 26. April 2020 verlängert.

Die Freie Universität Berlin steht im engen Austausch mit der Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung sowie mit den anderen Hochschulen des Landes Berlin. Gemeinsam wird geprüft, ob und welche der bestehenden Beschränkungen angepasst werden können. Das gemeinsame Ziel bleibt bestehen: verantwortlich handeln, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.

Wie gewohnt werden wir Sie an dieser Stelle über Neuerungen informieren.

43 / 56