Springe direkt zu Inhalt

Sonderforschungsbereiche mit Beteiligung der Freien Universität Berlin

SFB 854: Molekulare Organisation der zellulären Kommunikation im Immunsystem
- seit 2010 -

Beteiligter Wissenschaftler: PD Dr. Christian Freund, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Chemie und Biochemie
Sprecheruniversität: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

SFB 910: Kontrolle selbstorganisierender nichtlinearer Systeme: Theoretische Methoden und Anwendungskonzepte
- seit 2011 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Bernold Fiedler, FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik
Sprecheruniversität: Technische Universität Berlin

SFB 951: Anorganisch/organische Hybridsysteme für die Opto-Elektronik
- seit 2019 -

Beteiligte/r Wissenschaftler/in: Univ.-Prof. Dr. Katharina Franke, Univ.-Prof. Dr. Kirill Bolotin, FB Physik, Institut für Experimentalphysik
Sprecheruniversität: Humboldt-Universität zu Berlin

SFB 1029: TurbIn - Signifikante Wirkungsgradsteigerung durch gezielte, interagierende Verbrennungs- und Strömungsinstationaritäten in Gasturbinen
- seit 2012 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Rupert Klein, FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik
Sprecheruniversität: Technische Universität Berlin

SFB 1265: Re-Figuration von Räumen
- seit 2018 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: Univ.-Prof. Dr. Barbara Pfetsch, FB Politik- und Sozialwissenschaften, Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft
Sprecheruniversität: Technische Universität Berlin

SFB 1315: Mechanismen und Störungen der Gedächtnis-Konsolidierung: Von Synapsen zur Systemebene
- seit 2018 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Stephan Sigrist, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Genetik der Tiere
Sprecheruniversität: Humboldt-Universität zu Berlin

SFB 1319: Extremes Licht zur Analyse und Kontrolle molekularer Chiralität (ELCH)
- seit 2020 -

Beteiligter Wissenschaftlerin: Univ.-Prof. Dr. Christiane Koch, FB Physik, Theoretische Physik
Sprecheruniversität: Universität Kassel

SFB 1404: FONDA – Grundlagen von Workflows für die Analyse großer naturwissenschaftlicher Daten
- seit 2020 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Knut Reinert, FB Mathematik und Informatik, Bioinformatik
Sprecheruniversität: Humboldt-Universität zu Berlin

SFB 1436: Neuronale Ressourcen der Kognition
- seit 2021 -

Beteiligter Wissenschaftler: Dr. Radoslaw Martin Cichy, FB Erziehungswissenschaft u. PsychologieBiologische Psychologie u. Kognitive Neurowissenschaft
Sprecheruniversität: Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

SFB Transregio 67: Funktionelle Biomaterialien in Knochen- und Hautgewebe – vom Material zur Klinik
- seit 2017 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Jörg Rademann, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Pharmazie
Sprecheruniversitäten: Universitätsklinikum Leipzig, Universitätsklinikum Dresden

SFB Transregio 109: Discretization in Geometry and Dynamics
- seit 2012 -

Beteiligte Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Konrad Polthier, Dr. Günter Ernst Rothe, Univ.-Prof. Günter Ziegler, alle FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik
Sprecheruniversität: Technische Universität Berlin und Technische Universität München

SFB Transregio 127: Biologie der Xenogenen Zell-, Gewebe- und Organtransplantation von der Grundlagenforschung zur klinischen Anwendung
- seit 2021 -

Beteiligter Wissenschaftler: Dr. Benedikt Kaufer, FB Veterinärmedizin, Institut für Virologie
Sprecheruniversität: Ludwig-Maximilians-Universität München

SFB Transregio 183: Verschränkte Materiezustände
- seit 2016 -

Beteiligter Wissenschaftler (Vize-Sprecher): Prof. Dr. Piet Brouwer, FB Physik, Institut für Theoretische Physik
Sprecheruniversität: Universität zu Köln, Freie Universität Berlin und Weizmann Institute of Science Rehovot als mitantragstellende Institutionen

SFB Transregio 186: Molekulare Schalter zur zeitlichen und räumlichen Regulation zellulärer Signaltransmissionsprozesse
- seit 2016 -

Beteiligter Wissenschaftler (Vize-Sprecher): Prof. Dr. Christian Freund, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Chemie und Biochemie
Sprecheruniversität: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Freie Universität Berlin als weitere antragstellende Hochschule

SFB Transregio 224: Ökonomische Perspektiven auf gesellschaftliche Herausforderungen: Chancengleichtheit, Marktregulierung und Finanzstabilität
- seit 2019 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Andreas Engert, FB Rechtswissenschaft, Zivilrecht
Sprecheruniversität: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Universität Mannheim

SFB Transregio 294: Strukturwandel des Eigentums
- seit 2021 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: PD Dr. Susanne Lettow, Margherita-von-Brentano-Zentrum
Sprecheruniversität: Friedrich-Schiller-Universität Jena und Universität Erfurt