Springe direkt zu Inhalt

Gesundheitsberichterstattung

Wie gesund sind die Studierenden der Freien Universität Berlin? Um diese und weitere Fragen zur Gesundheit, zum Gesundheitsverhalten sowie zur Studiensituation der Studierenden an der FU Berlin zu untersuchen, erstellt der Arbeitsbereich Public Health seit 2008 eine periodische Gesundheitsberichterstattung. Die Ergebnisse der einzelnen Themenbereiche werden übersichtlich in Faktenblättern dargestellt und in einem Gesundheitsbericht gebündelt. Alle Gesundheitsberichte seit 2008 sind hier online verfügbar.

Mit dem Bericht zur Gesundheit Studierender in Deutschland 2017, einem Kooperationsprojekt zwischen dem Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung, der Freien Universität Berlin und der Techniker Krankenkasse, liegen erstmals bundesweite Referenzdaten zur Gesundheit, zum Gesundheitsverhalten und zur Studiensituation der Studierenden in Deutschland vor. Diese Daten können genutzt werden, um die Ergebnisse der hochschulspezifischen Gesundheitsbeichterstattung einzuordnen und zu den bundesweiten Vergleichsdaten in Beziehung zu setzen. Alle Ergebnisse der bundesweiten Befragung 2017 sind online verfügbar.

Gesundheitsbericht 2019

Die Ergebnisse der letzten Befragung an der Freien Universität Berlin in 2019 können über die unten aufgelisteten PDF-Dokumente abgerufen werden. Darüber hinaus steht hier ein Gesamtbericht zur Studie zur Verfügung. Der Gesundheitsbericht 2019 bildet die Datengrundlage zur Arbeit im Projekt Healthy Campus – Freie Universität Berlin: Gesund studieren (siehe auch Hintergrund, Ziele & Vorgehen).

Zitiervorschlag: Jochmann, A.,Kammerer, J., Rafalski, R. A., Thomas, T., Lesener, T., Wolter, C. & Gusy, B. (2019). Wie gesund sind Studierende der Freien Universität Berlin? Ergebnisse der Befragung 01/19 (Schriftenreihe des AB Public Health: Prävention und psychosoziale Gesundheitsforschung: Nr. 01/P19). Berlin: Freie Universität Berlin.