Springe direkt zu Inhalt

Impfstelle an der Freien Universität schließt am 26. August 2021

News vom 26.08.2021

Von der Eröffnung am 8. Juni bis zur Schließung der Impfstelle am 26. August 2021 wurden an der Freien Universität insgesamt rund 8.600 Impfdosen an Beschäftigte und Studierende verabreicht. Insgesamt 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freien Universität und das Team des Arbeitsmedizinischen Zentrums der Charité Berlin unterstützten mit großem Engagement das Impfangebot in der Königin-Luise-Straße.

Beschäftigte und Studierende, die weiterhin an einer Impfung interessiert sind, wenden sich bitte an ein Berliner Impfzentrum oder die/den Hausärztin/Hausarzt. 

Bei Fragen zu einer Impfung, die im Rahmen der Impfstelle der Charité an der Freien Universität stattgefunden hat, schreiben Sie bitte weiterhin an impfstelle@zuv.fu-berlin.de

4 / 61