Springe direkt zu Inhalt

Präsidentendelegation der Peking University zu Gast in Berlin

Eine Dependance der Peking University in Dahlem und eine Vertretung der Freien Universität an der Pekinger Hochschule? Gemeinsame Programme, in denen Studierende sowohl in Berlin als auch Peking ausgebildet werden? Interdisziplinäre Graduiertenschulen, die in beiden Städten angesiedelt sind? Viele Ideen wurden beim Besuch einer Delegation der Peking University an der Freien Universität mit dem Ziel besprochen, die strategische Partnerschaft auszubauen. Außerdem wurde ein Vertrag über ein gemeinsam mit der Humboldt-Universität geplantes geistes- und sozialwissenschaftliches Forum unterzeichnet. Universitätspräsident Professor Peter-André Alt begrüßte neben dem neuen Präsidenten der Peking University, Wang Enge, eine große Delegation mit renommierten Forschern aus den Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften in Dahlem.

Mehr dazu: http://www.fu-berlin.de/campusleben/forschen/2014/140714_peking-university-delegation/index.html

News vom 21.07.2014

79 / 100