Springe direkt zu Inhalt

Bayer-Stiftungen: Otto-Bayer-Stipendium

Zielgruppe

Studierende im Master und Young Professionals der Fachrichtungen Biologie und Molekularbiologie, Bioverfahrenstechnik und Bioinformatik, Chemie und Biochemie sowie Pharmazie und Computational Life Sciences mit bis zu zwei Jahren Berufserfahrung aus Deutschland, die für ein Studienprojekt oder praktische Berufserfahrungen ins Ausland gehen oder, Stipendiaten aus dem Ausland, die in Deutschland studieren, forschen oder ein Praktikum absolvieren möchten.

Programmbeschreibung

Das Bayer Fellowship Program richtet sich an Studierende und Auszubildende in naturwissenschaftlichen und medizinischen Disziplinen. Ziel ist, die nächste Generation herausragender Forscher und Lehrer zu unterstützen, um gemeinsam an „Sciences for a better Life“ zu arbeiten.

Das Fellowship Program besteht aus insgesamt fünf Stipendienprogrammen, die individuelle finanzielle Unterstützung bieten. Wichtigste Voraussetzung für die Förderung: Es muss sich um ein innovatives und internationales Projekt handeln.

Leistungen

Die Summe pro Stipendium ist individuell, aber auf 10.000 € pro Anfrage begrenzt. Der Förderungszeitraum beträgt zwischen zwei Wochen und 6 Monate.

Voraussetzungen

Ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, persönlichem Engagement und ein innovatives Projektvorhaben. Darüber hinaus muss die Bewerbung auf Englisch erfolgen. 

Bewerbungshinweise

Der neue Bewerbungszeitraum beginnt am 1. Juni und endet am 2. August 2021. 

Kontakt

Bayer AG, Leverkusen
Werner Baumann, Vorsitzender
Kaiser-Wilhelm-Allee 1
51373 Leverkusen, Deutschland
Tel.: 0214-30-41111
E-Mail: bayer.foundations@bayer.com
Web: https://www.bayer-foundation.com/de/wissenschaft