Springe direkt zu Inhalt

Schuman-Stipendien für Praktika im Europäischen Parlament

Zielgruppe

Absolventen mit Abschluss eines mindestens dreijährigen Hochschulstudiums, die die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder eines Kandidatenlandes für den Beitritt zur Europäischen Union besitzen.

Programmbeschreibung

Die Robert-Schumann-Praktika bieten Absolventen die Möglichkeit, die im Studium erworbenen Kenntnisse durch ein fünfmonatiges Praktikum im Generalsekretariat der Europäischen Union zu ergänzen. Es gibt zwei Programmlinien:

  • Robert-Schuman-Praktika, allgemeine Ausrichtung
  • Robert-Schuman-Praktika, Ausrichtung Journalismus

Leistungen

Bemessungsgrundlage für die Berechnung der Stipendien ist das monatliche Grundgehalt eines Beamten der Besoldungsstufe AD5, Dienstaltersstufe 4. Einkommen aus beruflicher Tätigkeit während des Praktikums oder Stipendien von anderer Stelle werden auf die Vergütung angerechnet. Behinderte Stipendiaten haben bei Vorlage der entsprechenden Belege einen Anspruch auf zusätzliche Vergütung in Höhe von bis zu 50 % des Stipendiums.

Voraussetzungen

Bewerber müssen älter als 18 Jahre alt sein und vor Ablauf der Bewerbungsfrist ein Hochschulstudium von mindestens dreijähriger Dauer abgeschlossen haben. Sie müssen über gründliche Kenntnisse in einer der Amtssprachen der Europäischen Union verfügen und dürfen kein Praktikum abgeleistet haben und einer vergüteten Anstellung nachgegangen sein, das bzw. die sich über mehr als vier aufeinanderfolgende Wochen erstreckt hat und für das bzw. die Zahlungen aus dem Haushaltsplan der Europäischen Union geleistet wurden.

Die Bewerber für ein Praktikum mit der Ausrichtung Journalismus müssen ferner berufliche Kompetenz nachweisen, sei es durch entsprechende Veröffentlichungen,durch die Mitgliedschaft in einem Journalistenverband eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder aber durch eine journalistische Ausbildung, die in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem Land, das sich um den Beitritt zur Europäischen Union bewirbt, anerkannt ist.

Bewerbungen

Es gibt jährlich zwei Bewerbungszeiträume:

  • 15. August bis 15. Oktober: Praktikumsbeginn am 1. März des darauffolgenden Jahres
  • 15. März bis 15. Mai: Praktikumsbeginn am 1. Oktober des jeweiligen Jahres

Die Bewerbung erfolgt online über die Webseite des Europäischen Parlaments, auf der weitere wichtige Bewerbungshinweise zu finden sind.

Kontakt

Europäisches Parlament
Traineeships Office
GEO 02A018
L - 2929 LUXEMBURG
Tel.: +352 / 43 00 248 82
E-Mail: stages@europarl.europa.eu
Web: http://www.europarl.europa.eu/aboutparliament/de/007cecd1cc/Praktika.html