Forschergruppen an der Freien Universität Berlin

Die Forschergruppe (FOR) ist ein meistens für sechs Jahre laufender interdisziplinärer Zusammenschluss mehrerer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Diese arbeiten gemeinsam an einer besonderen Forschungsaufgabe, die nach ihrem thematischen, zeitlichen und finanziellen Umfang über die Förderungsmöglichkeiten der Einzelförderung des Normal- oder Schwerpunktverfahrens der Deutschen Forschungsgemeinschaft hinausgeht. Forschergruppen tragen häufig dazu bei, neue Arbeitsrichtungen zu etablieren.

Die Freie Universität Berlin hat derzeit die Sprecherfunktion von 9 Forschergruppen, darunter befinden sich 4 Kolleg-Forschergruppen, von denen eine gemeinsam mit einer weiteren Universität koordiniert wird. Insbesondere die Geistes- und Sozialwissenschaften sind hier vertreten. An 15 Forschergruppen ist die Freie Universität Berlin beteiligt. An 4 Forschergruppen der Charité-Universitätsmedizin Berlin ist die Freie Universität Berlin als Mitkoordinatorin beteiligt, darunter ist 1 Klinische Forschergruppe enthalten.

Alles einblendenAlles ausblenden

FOR 1026 (Kollegforschergruppe): The Transformative Power of Europe: External and Internal Diffusion of Ideas in the European Union
- seit 2008 -

Sprecher/-in: Univ.-Prof. Dr. Tanja Börzel, Tel.: (+49 30) 838-54830, Univ.-Prof. Dr. Thomas Risse
Anschrift: FB Politik und Sozialwissenschaften, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Ihnestr. 21, 14195 Berlin

FOR 1091: Ästhetik und Praxis kultureller Serialität
- seit 2010 -

Sprecher: Univ.-Prof. Dr. Frank Kelleter, Tel.: (+49 30) 838-52703
Anschrift: John-F.-Kennedy-Institut für Nordamerikastudien, Lansstr. 7-9, 14195 Berlin

FOR 1095: Stratospheric Change and its Role for Climate Prediction (SHARP)
- seit 2009 -

Sprecherin: Univ.-Prof. Dr. Ulrike Langematz, Tel.: (+49 30) 838-71165
Anschrift: FB Geowissenschaften, Institut für Meteorologie, Carl-Heinrich-Becker-Weg 6-10, 12165 Berlin

FOR 1206 (Kollegforschergruppe): Justitia Amplificata: Erweiterte Gerechtigkeit - konkret und global
- seit 2009 -

Sprecher: Univ.-Prof. Dr. Stefan Gosepath, (+49 30) 838-59011 Prof. Dr. Rainer Forst (Universität Frankfurt/Main)
Anschrift: FB Philosophie und Geisteswissenschaften, Institut für Philosophie, Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin

FOR 1627 (Kollegforschergruppe): BildEvidenz. Geschichte und Ästhetik
- seit 2011 -

Sprecher: Univ.-Prof. Dr. Klaus Krüger, Tel.: (+49 30) 838-53865, Prof. Dr. Peter Geimer, Tel.: (+49 30) 838-53849
Anschrift: FB Geschichts- und Kulturwissenschaften, Kunsthistorisches Institut, Koserstr. 20, 14195 Berlin

FOR 1703: Transkulturelle Verhandlungsräume von Kunst: Komparatistische Perspektiven auf historische Kontexte und aktuelle Konstellationen
- seit 2011 -

Sprecherin: Prof. Dr. Karin Gludovatz, Tel.: (+49 30) 838-53824
Anschrift: FB Geschichts- und Kulturwissenschaften, Kunsthistorisches Institut, Koserstr. 20, 14195 Berlin

FOR 2161 Organisierte Kreativität - Praktiken zur Induzierung von und zum Umgang mit Unsicherheit
- seit 2016 -

Sprecher: Prof. Dr. Jörg Sydow, Tel.: (+49 30) 838-53783
Anschrift: FB Wirtschaftswissenschaft, Institut für Management, Boltzmannstr. 20, 14195 Berlin

FOR 2229 (Kollegforschergruppe): Cinepoetics/Filme denken - Poetologien audiovisueller Bilder
- seit 2014 -

Sprecher: Prof. Dr. Hermann Kappelhoff, Tel.: (+49 30) 838-50378
Anschrift: FB Philosophie und Geisteswissenschaften, Seminar für Filmwissenschaft, Grunewaldstraße 35, 12165 Berlin

FOR 2305: Diskursivierung von Neuem. Tradition und Novation in Texten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
- seit 2016 -

Sprecher: Univ.-Prof. Dr. Bernhard Huß
Anschrift: FB Philosophie und Geisteswissenschaften, Institut für Romanische Philologie, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin
Direktlink

FOR 741: Nanoscale Processes and Geomaterials Properties
- seit 2007 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: Univ.-Prof. Dr. Susan Schorr, FB Geowissenschaften, Institut für Geologische Wissenschaften
Sprecher: Prof. Dr. Wilhelm Heinrich, Helmholtz-Zentrum Potsdam Deutsches GeoForschungsZentrum - GFZ

FOR 948: Nitrogen Uptake, Metabolism and Remobilization in Leaves during Plant Senescence
- seit 2009 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Reinhard Kunze, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Biologie, Angewandte Genetik
Sprecher: Prof. Dr. Nikolaus von Wirén, Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung Gatersleben

FOR 964: Calcium Signaling via Protein Phosphorylation in Plant Model Cell Types during Environmental Stress Adaption
- seit 2008 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: Univ.-Prof. Dr. Tina Romeis, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Biologie, Pflanzenphysiologie und Mikrobiologie
Sprecher: Prof. Dr. Jörg Kudla, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

FOR 1279: "Protein-based Photoswitches" as Optogenetic Tools
- seit 2010 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Joachin Heberle, FB Physik, Institut für Experimentalphysik
Sprecher: Prof. Dr. Peter Hegemann, Humboldt Universität zu Berlin

FOR 1282: Controlling the Electronic Structure of Semiconductor Nanoparticles by Doping and Hybrid Formation
- seit 2010 -

Beteiligte Wissenschaftler: Dr. Roland Mitric, Univ.-Prof. Dr. Vlasta Bonacic-Koutecky, FB Physik, Institut für Theoretische Physik
Sprecher: Prof. Dr. Thomas Möller, Technische Universität Berlin

FOR 1381: Politische Kommunikation in der Online-Welt
- seit 2011 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: Prof. Dr. Julia Raupp, FB Politik- und Sozialwissenschaften, Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft
Sprecher: Prof. Dr. Gerhard Vowe, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

FOR 1539: Europäische Vergesellschaftungsprozesse. Horizontale Europäisierung zwischen nationalstaatlicher und globaler Vergesellschaftung
- seit 2011 -

Beteiligter Wissenschaftler: Prof. Dr. Jürgen Gerhards, FB Politik- und Sozialwissenschaften, Institut für Soziologie
Sprecher: Prof. Dr. Martin Heidenreich, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

FOR 1543: Shear Flow Regulation of Hemostasis - Bridging the Gap between Nanomechanics and Clinical Presentation
- seit 2011 -

Beteiligter Wissenschaftler: Prof. Dr. Roland Netz, FB Physik, Institut für Theoretische Physik
Sprecher: Prof. Dr. Reinhard Schneppenheim, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

FOR 1583: Wasserstoffbrückenbildende Flüssigkeiten bei Anwesenheit innerer Grenzflächen unterschiedlicher Hydroaffinität
- seit 2011 -

Beteiligter Wissenschaftler: PD Dr. Daniel Sebastiani, FB Physik, Institut für Theoretische Physik
Sprecher: Prof. Dr. Michael Vogel, Technische Universität Darmstadt

FOR 1736: Urban Climate and Heat Stress in mid-Latitude Cities in View of Climage Change
- seit 2012 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: Univ.-Prof. Dr. Miranda Schreurs, FB Politik- und Sozialwissenschaften, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Forschungszentrum für Umweltpolitik
Sprecher: Prof. Dr. Dieter Scherer, Technische Universität Berlin

FOR 1745: Internationale Verwaltung. Entstehung und Entwicklung von Verwaltungsmustern und ihr Einfluss auf die internationale Politikgestaltung
- seit 2014 -

Beteiligte/r Wissenschaftler/-in: Dr. Helge Jörgens, FB Politik- und Sozialwissenschaften, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Forschungszentrum für Umweltpolitik, Prof. Dr. Nina Kolleck, FB Erziehungswissenschaft und Psychologie, Bildungsforschung und soziale Systeme
Sprecher: Prof. Dr. Christoph Knill, Ludwig-Maximilians-Universität München

FOR 1898: Mehrskalendynamik von Schwerewellen
- seit 2014 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Rupert Klein, FB Mathematik und Informatik, Institut für Mathematik, Numerische Mathematik und Scientific Computing
Sprecher: Prof. Dr. Ulrich Achatz, Goethe-Universität Frankfurt am Main

FOR 2213: Nanoporous Gold - a Prototype for a Rational Design of Catalysts
- seit 2015 -

Beteiligter Wissenschaftler: Univ.-Prof. Dr. Thomas Risse, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Chemie und Biochemie
Sprecher: Prof. Dr. Marcus Bäumer, Jacobs-Universität Bremen

FOR 2235 (Kollegforschergruppe): The International Rule of Law - Rise or Decline? Zur Rolle des Völkerrechts im globalen Wandel
- seit 2015 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: Univ.-Prof. Dr. Heike Krieger, FB Rechtswissenschaft, Öffentliches Recht
Sprecher: Prof. Dr. Georg Nolte, Humboldt-Universität zu Berlin

FOR 2397: Multiskalen-Analyse komplexer Dreiphasensysteme
- seit 2016 -

Beteiligte Wissenschaftlerin: Univ.-Prof. Dr. Christina Roth, FB Biologie, Chemie, Pharmazie, Institut für Chemie und Biochemie
Sprecher: Prof. Dr. Thomas Turek, Technische Universität Clausthal
Direktlink

Die Freie Universität Berlin war Sprecheruniversität nachfolgend aufgelisteter Forschergruppen:

  • FOR 438 Integrative Analyse der Wirkungsmechanismen von Probiotika beim Schwein (2001 - 2008)
  • FOR 463 Innovative Arzneistoffe und Trägersysteme. Integrative Optimierung zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen (2002 - 2008)
  • FOR 530 Selbstzeugnisse in transkultureller Perspektive (2004 - 2011)
  • FOR 606 Topik und Tradition. Prozesse der Neuordnung von Wissensüberlieferungen des 13. bis 17. Jahrhunderts (2005 - 2013)
  • FOR 736 The Precambrian-Cambrian Biosphere Revolution: Insights from Chinese Microcontinents (2007 - 2014)
  • FOR 955 Akteure der kulturellen Globalisierung, 1860 - 1930 (2008 - 2014)
  • FOR 1336: Von Monozyten bis zu Hirnmakrophagen -Einflüsse auf die Eigenschaften myeloider Zellen im Gehirn (2010-2015, Charité - Universitätsmedizin Berlin)
  • FOR 1363 Biogenic amines insects: coordination of physiological processes and behaviour (2010 - 2013)
  • KFO 218: Hormonal regulation of body weight maintenance (2009-2015, Charité - Universitätsmedizin Berlin)
Direktlink