Forschung in wissenschaftlichen Netzwerken

Die Forschung der Freien Universität Berlin wird durch eine gezielte Bündelung von Kompetenzen in strategischen Netzwerken mitgeprägt, die die Universität mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft initiiert. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erforschen gemeinsam und interdisziplinär gesellschaftsrelevante, globale und zukunftsgerichtete Fragen.