Springe direkt zu Inhalt

Studienkolleg macht fit für deutsche Hochschulen

Reicht Ihre formale Vorbildung nicht für die direkte Bewerbung zum gewünschten Fachstudium aus? In diesem Fall können Sie sich für eine einjährige schulische Vorbereitung am Studienkolleg bewerben, wenn Ihre Vorbildung Sie dafür qualifiziert. Der Ganztagsunterricht findet an fünf Wochentagen in den Fächern eines für das gewünschte Studium geeigneten Schwerpunktkurses und in Deutsch statt.

Die abschließende Prüfung zur Feststellung der Hochschuleignung (Feststellungsprüfung) qualifiziert Sie für Bewerbungen im Rahmen Ihres Fächerspektrums an allen deutschen Hochschulen. Die Feststellungsprüfung können Sie am Studienkolleg auch nach selbst organisierter Vorbereitung extern (pdf-Datei) ablegen. Die Anzahl der Prüfungsplätze ist allerdings aus Kapazitätsgründen begrenzt.

Wer einen Studiengang außerhalb des Schwerpunktes seiner bereits bestandenen Feststellungsprüfung anstrebt, muss  eine Ergänzungsprüfung in den zusätzlichen Fachkursen ablegen. Voraussetzung hierfür ist, dass die ursprüngliche Hochschulzugangsberechtigung das Studium in diesem Fach zulässt.

Für Geflüchtete bieten wir spezielle Vorbereitungskurse an. Nähere Informationen finden Sie auf der Seite des Welcome-Programms.

Im Rahmen der Maßnahmen, die zur Eindämmung des Coronavirus ergriffen worden sind, bleibt das Studienkolleg voraussichtlich bis zum 19.04.2020 geschlossen.

Fragen zu Bewerbung und Zulassung bitte an:

Info-Service Studium
Telefon: +49 (0)30 838-70000 oder +49 (0)30 838-77770
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 9-17 Uhr; Freitag: 9-15 Uhr (ganzjährig)


Schlagwörter

  • Studienkolleg, Freie Universität Berlin, FU Berlin, Ausländische Studierende