Springe direkt zu Inhalt

Weitere Programme

Förderprogramme der Alexander von Humboldt Stiftung

Durch Forschungsstipendien und Forschungspreise ermöglicht die Alexander von Humboldt Stiftung die Förderung von Forschungsvorhaben. Überwiegend Förderprogramme mit naturwissenschaftlichem Bezug bieten promovierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Gelegenheit ihre Forschungsvorhaben umzusetzen. Eine aktualisierte Übersicht zu Förder- und Ausstauschprogrammen finden Sie auf der Homepage der Alexander von Humboldt Stiftung.

European Research Council Forschungsstipendien

Mit Förderprojekten in technischen und geisteswissenschaftlichen Forschungsgebieten bietet das European Research Council Forschern und Ingenieuren die Gelegenheit Forschungsideen umzusetzen. Gefördert werden Forscher aus allen Forschungsrichtungen und Nationalitäten, vorausgesetzt, dass die Forschungsvorhaben an privaten oder staatlichen Institutionen durchgeführt werden, die ihren Sitz im europäischen Inland haben. In regelmäßig Abständen erscheinen Forschungsanfragen und Stipendienangebote auf der Webseite des European Research Council; zur aktuellen Ausschreibungsliste kommen Sie hier.

Fördermöglichkeiten des Center for International Cooperation (CIC)

Das Center for International Cooperation stellt für Angehörige und Gastwissenschaftler der Freien Universität finanzielle Förderung in flexibler und unbürokratischer Weise zur Verfügung. Dadurch schließt es die bisherige Lücke in den Fördermöglichkeiten der Freien Universität für internationalen Austausch durch die Konzentration auf Kurzzeitstipendien und Unterstützung von zeitlich begrenzten und nachhaltigen Aktivitäten, die der Vertiefung bestehender oder dem Aufbau neuer internationaler Kontakte und Forschungskooperationen dienen. Ein Schwerpunkt ist die Anbahnung von Promotionsnetzwerken.

Die Beschreibung der Fördermaßnahmen und Antragsmodalitäten finden Sie auf der CIC-Homepage.

Deutschlandstipendium