Springe direkt zu Inhalt

Leitern und Tritte

Leitern und Tritte müssen mindestens jährlich auf ordnungsgemäßen Zustand hin überprüft werden (Sicht- und Funktionsprüfung).

Das Ergebnis der Prüfung kann mithilfe des Prüfblattes für einfache Leitern und Tritte dokumentiert werden. 

Bei der Prüfung sollte besonders auf folgende Punkte geachtet werden, die auch in den Ergänzenden Informationen zum Prüfblatt für einfache Leitern und Tritte zu finden sind:

Verschleiß, Verformung und Zerstörung von Bauteilen
fehlende Bauteile
ordnungsgemäße Funktion der Verbindungselemente

Die Broschüre "Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten" (DGUV Information 208-016, vormals GUV-I 694) kann kostenlos über die Dienststelle Arbeitssicherheit bezogen werden.