Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Im Video-Porträt: Piet Brouwer, Alexander von Humboldt-Professor an der Freien Universität Berlin

Er ist 37 Jahre jung und gehört bereits zur Weltspitze in der Wissenschaft: Der Festkörperphysiker Piet Wibertus Brouwer wurde im Mai 2009 mit dem höchst dotierten internationalen Preis für Forschung in Deutschland ausgezeichnet, mit dem eine Alexander von Humboldt-Professur verbunden ist. Brouwer wird an der Freien Universität Berlin ein Zentrum für Theoretische Physik aufbauen. Das Video-Porträt stellt den Neuberufenen und seine Forschung vor.

Quelle: Alexander von Humboldt-Stiftung