Bildstreifen Campus.Leben

Mentoring auf Augenhöhe

Oliver Schmidt und Bontu Guschke

Das Deutschlandstipendium an der Freien Universität Berlin – Bewerbung bis zum 31. Juli 2015 möglich

06.07.2015 | Lesen Sie weiter
Jurastudentin Ulrike Törpsch machte Ballett, bevor sie zum Rudern kam. Das Foto zeigt sie mit ihrer Zweier-Partnerin Sophie Paul im vergangenen Jahr bei der A-WM in Amsterdam.

Mit Kurs auf eine Medaille

An der Sommer-Universiade 2015 im südkoreanischen Gwangju, die bis zum 14. Juli geht, nehmen eine Studentin und eine Mitarbeiterin der Freien Universität teil

06.07.2015 | Lesen Sie weiter
Alles im Griff: Das Campusfest-Team des ABV-Moduls, das das Sommerfest des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft vorbereitet hat, in Erwartung der Gäste. Zweite von rechts: Rika Ghulam und zweiter von links: Guy Gretschel, Koordinator der Gruppe.

Grillen im Grünen

Am heutigen Freitag ab 15 Uhr steigt das Sommerfest des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaft

03.07.2015 | Lesen Sie weiter
Freiwillige junge Helfer beim Verbinden eines Probe-Patienten.

Düppel in Bad Saarow

Beim Tag der offenen Tür der Veterinärmediziner drehte sich am vergangenen Wochenende alles um Hund und Pferd

02.07.2015 | Lesen Sie weiter
v.l.n.r.: Nick Pickard, Prof. Markus Tiedemann, Gerd Appenzeller, Prof. Hajo Funke, Claudia Roth

Der Populismus der Mitte

In der Reihe „Wissenschaft trifft Politik“ diskutierten die Grünen-Politikerin Claudia Roth und der britische Botschaftsvertreter Nick Pickard mit Wissenschaftlern der Freien Universität

01.07.2015 | Lesen Sie weiter
Beim letzten Berufspraxistag standen zum Thema Journalismus die OSI-Absolventen Oliver Trenkamp (SPIEGEL online), Sarah Elsing (Die Welt), Christian Füller (taz), Malin Ihlau (ZDF) und Christoph Dowe (ZEIT online) Rede und Antwort.

Wie geht’s weiter nach dem Politikstudium?

Am 2. Juli findet der Berufspraxistag des Otto-Suhr-Instituts der Freien Universität statt

01.07.2015 | Lesen Sie weiter
„Wir kommen um die Anerkennung einer jüdisch-christlich-islamischen Kultur nicht herum", sagt Angelika Neuwirth, Professorin für Arabistik der Freien Universität.

„Koranforschung ist immer auch politische Arbeit“

Islamwissenschaftlerin Angelika Neuwirth mit Dr.-Leopold-Lucas-Preis der Universität Tübingen ausgezeichnet

01.07.2015 | Lesen Sie weiter
Wie funktioniert Horizon 2020? Susanne Burger (Bundesministerium für Bildung und Forschung, rechts), Dr. Christian Ehler (EU-Parlament - Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie, links) im Gespräch mit Dr. Jens-Peter Gaul (KoWi).

„Brüssel schien Anfang der 1990er Jahre noch ganz weit weg“

25 Jahre KoWi – die Kooperationsstelle EU der Wissenschaftsorganisationen tagte und feierte an der Freien Universität

30.06.2015 | Lesen Sie weiter
Die amerikanische Musikwissenschaftlerin Joy H. Calico hält am 30. Juni einen Vortrag an der Freien Universität Berlin.

Sieben Minuten Schönberg

Joy H. Calico spricht am 30. Juni um 18 Uhr über die Rezeption einer der wichtigsten musikalischen Auseinandersetzungen mit dem Holocaust

30.06.2015 | Lesen Sie weiter
Beim Sommer-Workshop trafen ehemalige auf jetzige Stipentidaten des „Berlin Program“: Professorin Carol Hager (links) war 1991/92 Fellow und lernte nun ihre Nachfolgerin Deborah Barton kennen.

Über den Atlantik hinweg vernetzt

Stipendiaten des „Berlin Program“ aus Nordamerika und Europa trafen sich zum Sommer-Workshop

30.06.2015 | Lesen Sie weiter
Teilnehmer der Auftaktveranstaltung, darunter Brigitte Zypries (4. v. r.), Steffen Krach (6. v. l.) und Professor Klaus Mühlhahn, Vizepräsident der Freie Universität Berlin für Internationales (7. v. r.).

Unterwegs in der „Start-up-Nation“ Israel

Universitäre Ausgründungen in Deutschland und Israel werden durch das Bundeswirtschaftsministerium unterstützt – auch die Freie Universität profitiert davon

29.06.2015 | Lesen Sie weiter
Welche theatralen Techniken werden zu welchen Zwecken bei der Arbeit mit Insassen, Patienten, Schülern oder Arbeitnehmern eingesetzt?

Unfreiwillige Spiele

Theater in Gefängnissen, Schulen, Kliniken, Unternehmen und anderen hierarchischen Organisationen

29.06.2015 | Lesen Sie weiter
Die Politik der Europäischen Union im Visier: Journalisten bei Ihrer Arbeit in Brüssel.

„Europa ist ein Produkt von Krisen“

In der Auftaktveranstaltung der Reihe „Berliner Europa-Dialog“ diskutierten Korrespondentinnen und Korrespondenten über die aktuellen Krisen

26.06.2015 | Lesen Sie weiter
Weitere Artikel finden Sie in den Rubriken CAMPUS, FORSCHEN, LERNEN & LEHREN, VORGESTELLT