Bildstreifen Campus.Leben
Anhand von Baumjahresringen können Geowissenschaftler das Klima vergangener Jahrhunderte rekonstruieren.

Das Gedächtnis der Bäume

Absolventin der Freien Universität wird mit dem Bernd-Rendel-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft geehrt

Als Zeugen von mehreren Jahrhunderten Klimageschichte liefern hochbetagte Bäume der geowissenschaftlichen Forschung Erkenntnisse über das Wetter vergangener Zeiten. Mandy Freund, Absolventin der Freien Universität, hat in ihrer Masterarbeit mithilfe von Baumjahresringen das europäische Klima der Vergangenheit rekonstruiert: Sie hat die vergangenen 400 Jahre auf Flut- und Trockenzeiten in Regionen von Skandinavien bis zum Mittelmeer untersucht. Nun wird die Meteorologin für ihre Forschungsarbeit von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit dem diesjährigen Bernd-Rendel-Preis ausgezeichnet.

FORSCHEN, 23.09.2014 | Lesen Sie weiter

Termine

ÜBER CAMPUS.LEBEN

Erfahren Sie mehr über das Online-Magazin der Freien Universität.

Lesen Sie weiter