Freie Universität Berlin


Service-Navigation

Selbsteintrag im Online-Telefonverzeichnis

Viele wundern sich, dass man im Online-Telefonverzeichnis der Freien Universität eine Person, von der man weiß, dass sie ganz sicher hier arbeitet, vergeblich sucht. Das liegt daran, dass ein Eintrag unter www.fu-berlin.de/telefon aus datenschutzrechtlichen Gründen freiwillig ist.

News vom 11.09.2009

Jeder sollte nur sich selbst im Telefonverzeichnis eintragen. Einfach unter www.fu-berlin.de/telefon auf "Neueintrag" klicken, Felder ausfüllen und bestätigen. Damit kein anderer die eigenen Daten verändern kann, sollte man den eigenen Eintrag mit einem Passwort schützen.

Jedes halbe Jahr wird eine automatische Bestätigungsaufforderung per E-Mail an jeden gesendet, der sich ins Telefonverzeichnis eingetragen hat. In der E-Mail steht ein Link, der durch Anklicken oder Kopieren in ein neues Browserfenster den Eintrag automatisch bestätigt.

Deshalb die Bitte an alle Mitglieder der Freien Universität: Tragen Sie sich ein, damit man Sie schneller findet.

29/35