Springe direkt zu Inhalt

AiS Conference „Protracted Displacement“ dritte Konferenzsitzung am 17.11.2020: Anmeldungen sind noch möglich

News vom 11.11.2020

Am 17.11.2020 findet der dritte Teil der internationalen virtuellen Konferenz „Protracted Displacement: Hopes, Perspectives, and Solutions? Governance – Social Dimension – Academia” statt.

Diese Konferenz wird gemeinsam von Academicy in Solidarity (AiS) - der Freie Universität Berlin, der German-Jordanian University, der Yarmouk University , EDU SYRIEN, der Fachhochschule Magdeburg-Stendal, dem DAAD, der GIZ und der UNHCR organisiert. 

Weitere Details finden Sie auf der Konferenz-Website.

Alle Interessierten können sich direkt unter der folgenden E-Mail Adresse für die dritte Konferenzssitzung am 17.11.2020 anmelden: 

protracted-displacement@con-gressa.de

Ein Interview über die Konferenz mit Dr. Vera Axyonova, Geschäftsführerin Academics in Solidarity, finden Sie hier.

8 / 24