Springe direkt zu Inhalt

Bestände

Das Universitätsarchiv verwahrt Unterlagen zur Geschichte der Freien Universität Berlin. Dazu gehören neben der Überlieferung der Leitung und Verwaltung der Hochschule auch Akten aus den Fachbereichen und Instituten der Universität. Darüber hinaus werden im Archiv Materialien aus dem Umfeld der Freien Universität, Nachlässe von renommierten Wissenschaftlern sowie Sammlungen geführt. Eine Besonderheit stellt das Archiv Außerparlamentarische Opposition und Soziale Bewegungen, kurz APO-Archiv, mit seinen Akten- und Sammlungsbeständen zur Geschichte der Außerparlamentarischen Opposition bzw. der Studentenbewegung der 1960er und 70er Jahre in Deutschland dar.

Zur Zeit stehen Ihnen nur für einzelne Bestände Findhilfsmittel (pdf-Findbuch) zur Verfügung. Eine Recherche in unserer Archivdatenbank AIS der CM Informatik AG ist für ausgewählte Bestände nur vor Ort möglich.

Hier ein kurzer Überblick über die Gliederung der Bestände:

1. Freie Universität Berlin

  • Zentrale Organe, Universitätsverwaltung, Fakultäten und Fachbereiche, Institute, Zentralinstitute und sonstige Einrichtungen, Akademische Abschlüsse

2. Universitätsnahe Einrichtungen

  • Studentica, Körperschaften, Vereine, Hochschulgruppen

3. Vor- und Nachlässe

4. Sammlungen

  • Plakat-, Ton-, Film, Foto- und Publikationssammlung, Museale Sammlung

5. APO-Archiv