Springe direkt zu Inhalt

SMERGY und VCD 2050 - unsere neuen Netzwerkpartner_innen!

News vom 12.01.2015

Mit SMERGY und VCD 2050 haben wir zwei neue Kampagnen als Netzwerkpartner_innen gewonnen. Wir freuen uns auf eine spannende Zusammenarbeit!

Hier die Kurzvorstellungen der Kampagnen:

Be SMERGY! Europaweite Energiesparkampagne für junge Erwachsene
Studenten müssen klug wirtschaften: Laut Studentenwerk stehen ihnen durchschnittlich 864 Euro im Monat zur Verfügung. Mehr als ein Drittel davon fließt in Miete und Nebenkosten. Was vielen nicht bewusst ist: Die Energiekosten für Heizung, Strom und Wasser bieten ein erhebliches Einsparpotenzial. Allein durch den Einsatz von Energiesparlampen und LEDs, die Reduzierung der Raumtemperatur um ein Grad und regelmäßiges Duschen statt Baden lassen sich jährlich mehr als 240 Euro sparen. Hier setzt die von der europäischen Kommission geförderte Kampagne SMERGY an, die in sechs europäischen Ländern stattfindet und sich an junge Erwachsene richtet. Der OnlineCheck SMERGYmeter auf www.be-smergy.de verrät ihnen, wie sie in Küche, Bad, Wohnbereich und Flur Energie sparen können und wo sich mögliche Energiefresser verstecken. Jeder Nutzer kann mit Hilfe individueller Eingaben sein persönliches Einsparpotenzial ermitteln.

VCD 2050

Das Projekt 2050 des ökologischen Verkehrsclub VCD möchte das Mobilitätsverhalten von jungen Erwachsenen in Ausbildung und Studium nachhaltig verändern. Hierzu entwickelt das Projektteam auf verschiedenen Ebenen attraktive Angebote und setzt diese um. Dazu gehören fachspezifische Bildungsangebote für mobilitätsrelevante Schlüsselbranchen an Hoch- und Berufsfachschulen, aber auch spaßorientierte Aktionen. Das Vorhaben wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative gefördert. Weitere Informationen unter www.mobilität2050.vcd.org

63 / 100