Springe direkt zu Inhalt

Individuelle und lösungsorientierte Hilfestellung

Die Sozialberatung der Freien Universität ist ein freiwilliges und kostenloses Beratungsangebot für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Die Sozialberatung erfolgt vertraulich und unter strenger Einhaltung des Datenschutzes. Das Beratungsangebot richtet sich nach dem bestehenden Hilfe- und/oder Unterstützungsbedarf der Mitarbeiterin bzw. des Mitarbeiters. Dieser Bedarf wird im Rahmen eines persönlichen Erstgespräches gemeinsam ermittelt. Ziel ist es Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu unterstützen, wenn sie im Persönlichen oder im Arbeitskontext Hilfe benötigen.

Studierende wenden sich bitte an die Sozialberatung des Studierendenwerkes Berlin.

Aufgrund der aktuellen Lage finden keine persönlichen Beratungen vor Ort statt. Sie können mich jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichen. Bei Bedarf kann eine telefonische Beratung erfolgen.

Ich wünsche Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund!

Kontakt

Fabeckstr. 7
14195 Berlin
Tel.: 030 838 53811
E-Mail: sozialberatung@zuv.fu-berlin.de

Sozialberaterin: Gordana Gusić

Bildquelle: Bernd Wannenmacher

Angebote im Rahmen der Sozialberatung

Bildquelle: Lena Pflüger

Weitere Beratungsstellen

Bildquelle: Lena Pflüger