Springe direkt zu Inhalt

Neu: Prozess zur Lehrevaluation

News vom 12.05.2021

Die Lehrevaluation ist ein etabliertes Verfahren zur Sicherung der Lehrqualität innerhalb unseres Qualitätsmanagementsystems. Die Studierendenrückmeldungen zur Lehrveranstaltung bzw. didaktischen Lehrkompetenz sollen Lehrende zum Anlass nehmen, über die eigene Lehre zu reflektieren und bei Bedarf spezifische Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote zu nutzen.

Der Prozess zur Lehrevaluation wurde erstmals beschrieben, am 11.05.2021 durch das Präsidium freigeben und ist ab sofort verfügbar: K.02.06.FU: Lehre evaluieren.

1 / 28