Die Freie Universität Berlin

Die Freie Universität Berlin gehört zu den wissenschaftlichen Top-Adressen. Sie zählt zu den deutschen Hochschulen, die in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder in allen drei Förderlinien erfolgreich abgeschnitten haben und deren Exzellenz-Zukunftskonzepte gefördert werden.

Im Rahmen der Dahlem Research School fördert die Freie Universität gezielt wissenschaftlichen Nachwuchs, sie pflegt mehr als 100 internationale Partnerschaften mit universitätsweiter Geltung, rund 17 Prozent ihrer Studierenden kommen aus dem Ausland.  Die Freie Universität bietet als Volluniversität an 15 Fachbereichen und Zentralinstituten mehr als 150 Studiengänge in allen Fächergruppen an.

In der nächtlichen Szenerie des Botanischen Gartens trafen die Gäste auf die Fee Madame Butterfly und andere phantastische Gestalten.

Ein Sommernachtstraum

Am vergangenen Sonnabend verwandelte sich der Botanische Garten in eine zauberhaft illuminierte Landschaft

Bei hochsommerlichen Temperaturen zeigte sich der Botanische Garten am Sonnabend von seiner romantischen Seite: Die „Botanische Nacht“ zog zahlreiche Besucherinnen und Besucher zu später Stunde in das größte deutsche Pflanzenparadies. Die Nachtschwärmer konnten auf mehr als 20 Bühnen ...

Zahlen und Fakten

Wichtige Daten zur Freien Universität
Ob Nobelpreis, Max-Planck-Forschungspreis oder Leopoldina-Mitgliedschaft: Angehörige der Freien Universität können große Erfolge aufweisen.
Bildquelle: Bernd Wannenmacher

Vom Gründungsdatum über die Studierendenzahl bis hin zu den verausgabten Drittmitteln: die wichtigsten Zahlen und Fakten.

Unishop

T-Shirts, Tassen, Taschen und mehr im Unishop
Unishop Logo
Bildquelle: Freie Universität

Der Unishop bietet ein breites Angebot an Artikeln an, welche im Foyer der Mensa II, Otto-von-Simson-Str. 26 oder online erstanden werden können. Öffnungszeiten: Montags bis donnerstags von 11 bis 16 Uhr und freitags von 11 bis 15 Uhr.