Deutsch-Französischer Doppel-Master-Studiengang Politikwissenschaft - Affaires Internationales/Affaires Européennes

Kooperation von Freier Universität und Institut d’Etudes Politiques Paris, Bewerbung bis 15. März 2009 möglich

Nr. 24/2009 vom 02.02.2009

Das Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin und das Institut d’Etudes Politiques (Sciences Po) Paris bieten Studierenden auch in diesem Jahr die Möglichkeit, am deutsch-französischen Doppel-Master-Programm in den Studienschwerpunkten Politikwissenschaft sowie der Europapolitik oder den internationalen Beziehungen teilzunehmen. Im Rahmen des Programms wird eine internationale Ausbildung auf hohem fachlichem Niveau ermöglicht. Es führt innerhalb von zwei Jahren zu zwei Masterabschlüssen – dem Master of Arts im Fach Politikwissenschaft der Freien Universität Berlin und dem Master de Sciences Po in „Affaires européennes“ oder „Affaires internationales“. Die Bewerbungsfrist endet am 15. März 2009.

Die ausgewählten Studierenden verbringen gemeinsam ein Jahr an Sciences Po Paris und ein Jahr an der Freien Universität. Das Programm verbindet eine anwendungsorientierte akademische Ausbildung an Sciences Po Paris mit einem forschungsorientierten Studium an der Freien Universität. Der Aufenthalt in Paris wird von der Deutsch-Französischen Hochschule finanziell unterstützt.

Die Bewerbung für das Programm ist bis zum 15. März 2009 möglich und erfolgt online auf www.sciences-po.fr/admissions/top_apply/master.htm

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu Inhalten und Bewerbungsvoraussetzungen erteilen gern: