GasthörerCard-Programm der Freien Universität für das Wintersemester 2008/09 erschienen

Informationsveranstaltung findet am 30. September 2008 um 15.30 Uhr statt

Nr. 284/2008 vom 26.09.2008

Das neue GasthörerCard-Programm der Freien Universität Berlin für das Wintersemester 2008/09 liegt vor. Rund 1.000 Gasthörer nutzen das Angebot der GasthörerCard bereits jedes Semester. Das Abitur wird dafür nicht vorausgesetzt. Die GasthörerCard eröffnet Bildungsinteressierten viele Möglichkeiten für das neben- und nachberufliche Lernen an der Freien Universität Berlin.

Die GasthörerCard bietet zum Einen Zugang zu den „Klassikern“ des Gasthörerangebots: ausgewählten Veranstaltungen aus dem regulären Lehrangebot der Freien Universität. Zum Anderen ist im GasthörerCard-Programm etwa das exklusiv für Gasthörer zusammengestellte Programm „Kunstgeschichte vor Ort“ mit 120 Kursen aus allen Gattungen der Kunstgeschichte enthalten. Zu ergänzenden Angeboten, wie etwa Fremdsprachen- und Datenverarbeitungskursen ermöglicht die GasthörerCard ermäßigte Preise. Das Angebot schließt darüber hinaus Eintrittsermäßigungen für 25 mit der Freien Universität kooperierenden Kultureinrichtungen aus der Berliner Kunst-, Musik- und Theaterszene ein.

Die GasthörerCard kostet pauschal 110 – 155 Euro pro Semester. Arbeitslose erhalten 50 Prozent Ermäßigung.

Wer mehr über das GasthörerCard-Programm der FU wissen möchte, ist herzlich eingeladen zur Informationsveranstaltung:

Zeit: Dienstag, 30. September 2008, um 15.30 Uhr

Ort: Freie Universität Berlin, Weiterbildungszentrum, Otto-von-Simson-Str. 13-15, 14195 Berlin, U-Bahnhof Dahlem-Dorf (U3)

Informationen zum GasthörerCard-Programm finden Sie im Internet unter:

www.fu-berlin.de/gasthoerercard

Weitere Informationen zum GasthörerCard-Programm erteilen Ihnen gerne:

Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin

• Frau Felicitas Wlodyga, Telefon: 030/838–51470, felicitas.wlodyga@weiterbildung.fu-berlin.de

• Frau Bettina Gelbe, Telefon: 030/838-51424, gasthoererinfo@weiterbildung.fu-berlin.de