Sommerfest 2000 an der Freien Universität Berlin

Freitag, dem 07. Juli 2000 ab 14.00 Uhr

Nr. 123/2000 vom 26.06.2000

Für Groß und Klein findet am 07.07.2000 wieder große Sommerfest der FU auf den Wiesen zwischen Garystraße 21 und Boltzmannstraße, U-Bhf. Thielplatz statt. Bei schlechtem Wetter wird das Fest in die Räume des Fachbereichs Rechtswissenschaft, Van’t Hoff-Straße 8 und in die Alte Mensa verlagert.

Für Live-Musik sorgt die Bigband des Collegium Musicum und das uniRadio 87,9 liefert das Beste aus den Charts. Wie es sich für ein klassisches Uni-Fest gehört, präsentieren sich die Fachbereiche, Zentralinstitute und Zentraleinrichtungen mit ihren high-lights. Das kulinarische Angebot enthält auch dieses Jahr viele nationale und internationale Köstlichkeiten. Für die Kleinen wurde ein eigenes Kinderprogramm auf die Beine gestellt.

Für die notwendige Spannung sorgt die große Tombola, deren Erlös wieder einmal dem Ernst-Reuter-Studienprogramm zugute kommen wird. Und was die Preise anbelangt, so wartet manche Überraschung: Kino- oder Theaterbesuche, Ausflüge auf dem Wasser, Sportmöglichkeiten und vieles vieles mehr.

Weitere Informationen

Veranstaltungsmanagement der FU, Tel.: 030/838 55054, Fax: 838 73442, E-Mail: congress@zedat.fu-berlin.de