Symposium "Spiritualität und Weltlichkeit"

vom 20. bis 24. Oktober 1999

Nr. 201/1999 vom 20.10.1999

Vom 20. bis 24. Oktober veranstaltet das Seminar für Mittellateinische Philologie (Prof. Fritz Wagner / Priv.-Doz. Wolfgang Maaz) in Zusammenarbeit mit dem Kunsthistorischen Institut der Freien Universität (Prof. Rudolf Preimesberger), der Fondazione Ezio Franceschini Firenze (Prof. Claudio Leonardi) und dem Istituto Italiano di Cultura di Berlino (Prof. Pierangelo Schiera) ein italienisch-deutsches Nachwuchswissenschaftler-Symposium.

Die Schwerpunkte "Papst- und Bischofsbiographie", "Buch- und Schriftgeschichte", "Hagiographie", "Kunstgeschichte" sowie "Literatur- und Gattungsgeschichte" werden vor dem Hintergrund heilsgeschichtlicher Geistigkeit und Zeitlichkeit exemplarisch präsentiert.

Weitere Informationen

Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Maaz, Seminar für Mittellateinische Philologie, Tel.: (030) 838-2659, Fax.: (030) 838-2759