FU-Präsident Gerlach in den Ruhestand versetzt

Prof. Dr. Peter Gaehtgens vorübergehend Stellvertreter

Nr. 52/1999 vom 06.04.1999

Prof. Dr. Johann W. Gerlach, seit 1991 Präsident der Freien Universität Berlin, ist auf Grund eines schweren Auto-Unfalls im Februar 1998 zum 31. März 1999 in den Ruhestand versetzt worden.

Bis zur Präsidentenwahl im Juni nimmt Prof. Dr. Peter Gaehtgens weiterhin die Aufgaben des Präsidenten wahr.