Einladung zur Personalversammlung am 21. November 2013

Änderungen in Verwaltungsabläufen und den Bibliotheken stehen auf der Tagesordnung

15.11.2013

Campus.leben hat mit Stefanie Krebs-Pahlke, der Vorsitzenden des Personalrats Dahlem, über die bevorstehende Personalversammlung am 21. November gesprochen.
Campus.leben hat mit Stefanie Krebs-Pahlke, der Vorsitzenden des Personalrats Dahlem, über die bevorstehende Personalversammlung am 21. November gesprochen. Bildquelle: Melanie Hansen

Am 21. November haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freien Universität Berlin im Rahmen der Personalversammlung Gelegenheit, sich über verschiedene Hochschulthemen zu informieren, etwa über das neue Bibliothekssystem oder die Betriebsferien. Die Personalversammlung findet einmal im Semester statt und wird vom Personalrat Dahlem organisiert. Campus.leben hat Stefanie Krebs-Pahlke, Vorsitzende des Personalrats Dahlem, gefragt, was diesmal ansteht.

Frau Krebs-Pahlke, welche Themen erwarten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Sowohl in den Bibliotheken als auch in der Verwaltung stehen große Veränderungen an, einmal durch ein neues Bibliothekssystem (ALMA), zum anderen durch die Reorganisation von Beschaffung und Haushalt, ein eigenes größeres Projekt. Wir wollen erklären, was es damit auf sich hat und welche Befürchtungen und Anforderungen damit verbunden sind. Wir hoffen natürlich auf Beiträge von den Zuhörerinnen und Zuhörern. Darüber hinaus geben wir eine erste Einschätzung zu der im Sommer 2013 durchgeführten Gesundheitsumfrage in der Zentralen Universitätsverwaltung und den Bibliotheken und informieren über den aktuellen Stand zum „Dauerbrenner“ Betriebsurlaub.

Ab Januar 2014 wird es eine Tariferhöhung geben, die auch Universitätsmitarbeiter betrifft. Wird diese Maßnahme ebenfalls auf der Tagesordnung stehen?

Wir haben dies nicht explizit zum Thema gemacht, weil die Tariferhöhung schon länger feststeht und bei der Entgeltberechnung berücksichtigt wird. Die Tabellen mit den neuen Entgelten sind auf unserer Website abrufbar.

Wann und wo findet die Personalversammlung in diesem Semester statt?

Die Personalversammlung findet am 21. November von 9 bis 12 Uhr im Henry-Ford-Bau statt. Wegen einer anderen Veranstaltung, für die umfangreiche Vorbereitungen im Max-Kade-Auditorium erforderlich sind, werden wir in Hörsaal A des Henry-Ford-Baus ausweichen.

Warum sollten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Freien Universität Berlin grundsätzlich an Personalversammlungen teilnehmen?

Sie bieten einmal im Semester die Gelegenheit, sich über aktuelle Themen zu informieren und auch selbst zu Wort zu kommen. Viele Kolleginnen und Kollegen wünschen sich mehr Möglichkeiten, ihre Einschätzungen und Vorschläge bei der Leitung zu Gehör zu bringen: Hier ist die Gelegenheit dazu!