Mensch und Umwelt

29. Berliner Sommer-Uni vom 25. bis 31. August an der Freien Universität

Nr. 291/2014 vom 14.08.2014

Das Thema „Mensch und Umwelt – Wechselseitige Prägung, Erfordernis einer gesellschaftlichen Transformation“ ist vom 25. bis 31. August Gegenstand der 29. Berliner Sommer-Uni. Teilnehmerinnen und Teilnehmer besuchen Vorlesungen und diskutieren in Seminaren mit Wissenschaftlern der Freien Universität sowie anderer Institutionen; darunter sind die Universität Bielefeld, das Umweltbundesamt und die Universität Mainz. Im Mittelpunkt steht dabei die aktuelle wissenschaftliche Diskussion um globale Umweltveränderungen. Ausgehend von der historischen Entwicklung des Verhältnisses von Natur und Mensch werden aktuelle Herausforderungen behandelt, die sich in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und für jeden Einzelnen stellen.

Für die Vorlesungen und Seminare gibt es sechs Tagesthemen:

  • Montag, 25. August: Erdgeschichte, Klima, Bevölkerung
  • Dienstag, 26. August: Mensch und Umwelt in der Geschichte
  • Mittwoch, 27. August: Wasser – Ressource und Konfliktpotenzial
  • Donnerstag, 28. August: Umweltpolitik und Umweltrecht
  • Freitag, 29. August: Bildung und Umweltverhalten
  • Samstag, 30. August: Ernährung und Ökologie

Ergänzend findet am 31. August eine Exkursion zum UNESCO-Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserwirtschaft St. Andreasberg“ statt.

Ein Besuch an einzelnen Tagen ist möglich. Die Berliner Sommer-Uni wird jährlich von der Berliner Akademie für weiterbildende Studien e. V. organisiert und findet jeweils im Wechsel an der Freien Universität, der Humboldt-Universität, der Technischen Universität und der Universität der Künste statt.

Zeit, Ort und Anmeldung

  • Vorlesungen und Seminare Montag, 25., bis Samstag, 30. August 2014, Beginn 9.00 Uhr
  • Ort: Hörsaal 1b, Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin-Dahlem
  • Die Teilnahme am Seminarprogramm kostet 90 Euro (ermäßigt u. a. mit GasthörerCard der Freien Universität 60 Euro). Studierende können kostenlos teilnehmen. Tageskarten kosten 18 Euro.
  • Die Anmeldung erfolgt online unter www.berlinakademie.de/su_anmeldung oder kurzfristig vor Ort.

Weitere Informationen

Im Internet

Programm der 29. Berliner Sommer-Uni