inFU.tage 2004

Informationstage für Berliner Schülerinnen und Schüler am 11. und 12. Mai

Nr. 74/2004 vom 26.04.2004

Am 11. und 12. Mai 2004 finden wieder die inFU.tage für Berliner Schülerinnen und Schüler an der Freien Universität Berlin (FU) statt. Auf den seit Jahren überaus gut besuchten inFU.tagen erhalten die Schülerinnen und Schüler einen kompakten Überblick über die Studienmöglichkeiten an der FU. Den Schwerpunkt bilden Informationen über die einzelnen Studienfächer, über die erforderlichen Vorkenntnisse, über die Fertigkeiten, die während des Studiums erworben werden, sowie über Studienabschlüsse und über die berufliche Zukunft von Absolventinnen und Absolventen. Der Vizepräsident der Freien Universität, Prof. Dr. Werner Väth, eröffnet die Veranstaltung am Dienstag, dem 11. Mai, um 9.15 Uhr im AudiMax des Henry-Ford-Baus. Zur Teilnahme an dieser Veranstaltung können die Schülerinnen und Schüler vom Unterricht befreit werden.

In der Reihe „FU-Talk“ erzählen Studierende höherer Semester über ihre Erfahrungen an der Freien Universität. Im Rahmen von „studium live“ haben die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, Schnupperangebote in den einzelnen Studienfächern zu besuchen. Dazu liegt ab dem 11. Mai im Henry-Ford-Bau ein Programmheft aus.

Weitere Informationen und das ausführliche Programmheft sind erhältlich bei der Zentraleinrichtung Studienberatung und Psychologische Beratung der Freien Universität Berlin, Brümmerstr. 50, 14195 Berlin, Tel. 030/838-52247, E-Mail: studienberatung@fu-berlin.de und im Internet: http://www.infutage.de bzw. http://www.fu-berlin.de/studienberatung

Veranstaltungsort:

Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Garystr. 35, 14195 Berlin-Dahlem, U-Bhf. Thielplatz, Linie 1