Fachbereich Rechtswissenschaft

Adresse Van't-Hoff-Str. 8
14195 Berlin
Stufenloser Zugang über eine Rampe oder direkt Behindertengerechter Parkplatz Behindertengerechter Aufzug mit einer Grundfläche von min. 140 x 110 cm Behindertengerechte Toilette
Telefon (030) 838 - 521 88 (Hier keine Auskünfte zu Fragen des Studienortwechsels/der Immatrikulation!)
Homepage

www.jura.fu-berlin.de

Der Fachbereich Rechtswissenschaft gliedert sich in die drei Bereiche: Zivilrecht, Strafrecht und Öffentliches Recht. | Bildquelle: Marina Kosmalla Der Fachbereich Rechtswissenschaft hat seinen Sitz in der Van't-Hoff-Str. 8. | Bildquelle: Marina Kosmalla In der Boltzmannstraße 3 befindet sich u.a. das Dekanat des Fachbereichs Rechtswissenschaft. | Bildquelle: Bernd Wannenmacher

Kurzportrait

Der Fachbereich Rechtswissenschaft gliedert sich in drei wissenschaftliche Einrichtungen: Zivilrecht, Strafrecht und Öffentliches Recht. Die wissenschaftlichen Inhalte werden durch Rechtsvorschriften und den kontinuierlichen Bezug zur Rechtspraxis und Rechtsprechung bestimmt. Wesentlicher Gegenstand der Forschung ist daher die Auseinandersetzung mit Rechtsnormen – in Kommentaren, Urteilen, Beratungen oder Begutachtungen – sowie die Reflexion über die Methode ihrer Auslegung und praktischen Umsetzung. Die historischen und philosophischen Dimensionen des Rechts sind Gegenstände der Grundlagenforschung und der Lehre.

Zentrale rechtswissenschaftliche Forschungsthemen am Fachbereich sind die Europäisierung und internationale Vernetzung des Rechts mit Schwerpunktthemen im Europa- und Völkerrecht sowie der Rechtsvergleichung, aber auch im internationalen Wirtschafts- und Regulierungsrecht, das Recht in der gesellschaftlichen Praxis sowie Alter und demographischer Wandel im Recht. Durch die Kooperation mit weltweit renommierten juristischen Fakultäten bietet das Center for Transnational Legal Studies die Möglichkeit, grenzüberschreitende rechtliche Problemkreise in einem multikulturellen und transnationalen Umfeld zu erforschen.

Letzte Aktualisierung: 20.08.2014